Tag

Vase

Affiliate-Links ⓘ
Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Bei klick auf einen dieser Links, erhalte ich eine Provision für die unter Umständen getätigten Käufe. Mehr Informationen findet ihr unter Transparenz auf Kleidermaedchen.
Produktplatzierung ⓘ
Bei einem Beitrag, der Produktplatzierung enthält, handelt es sich um zur Verfügung gestellte Produkte. Mehr Informationen findet ihr unter Transparenz auf Kleidermaedchen.
Homestory: So habe ich meinen kleinen Flur gestaltet // Produktplatzierung // IAuf meinem Interior-Blog zeige ich dir, wie ich meinen Flur mit Flinders gestaltet habe. Ich gebe dir Tipps, wie du einen kleinen Flur schön einrichtest und deinen Eingangsbereich gemütlich gestalten kannst. - mehr auf www.kleidermaedchen.de #einrichtungsideen #flinders #flurgestalten #eingangsbereich #flur #einrichtungstips #interiorblog

Willkommen in meinem modern gestalteten Flur – dem Bereich in meiner Wohnung, wo ich meine Gäste empfange. Indem sie den ersten Eindruck von meiner Wohnatmosphäre spüren und der gleichzeitig, der Eintritt in mein modern gestaltetes zu Hause ist. Genau diesen Raum in meiner Wohnung möchte ich euch heute näher vorstellen und euch zeigen, wie man einen kleinen Flur effizient einrichtet und modern und hell gestaltet.

Youtube Kleidermaedchen von Jessika Weisse. Auf dem Channel dreht sich alles um Mode, Beauty und Lifestyle sowie Food und Interior.

Langsam neigt sich der Winter dem Ende zu und ich bin voller Motivation meinem zu Hause wieder etwas Farbe zu verpassen. Wie jedes Jahr im Februar gerate ich in Frühlingsstimmung und bin den Pastellfarben erlegen. Egal ob Rosa, Türkis oder Hellblau, ich kann die Finger nicht von den sanften Tönen lassen. Sie läuten für mich den „wohnlichen“ Frühling ein und wirken zu kupfer- und goldfarbenen Details einfach hervorragend.

Ich öffne das Fenster wie jeden Morgen, nur diesmal wärmt die Sonne mir dabei mein Gesicht. Die Luft riecht nach Frühling, frisch und warm. Vögel singen um die Wette. Währenddessen sich der Specht durch den benachbarten Baum hämmert, schließe ich hastig das Fenster. Denn ich bin inspiriert, voller Tatendrang und wie jede Jahreszeit dem Deko-Wahn verfallen. Und diesmal dreht sich alles um Interieur Ideen für den Frühling.

Winterzeit - Kuschelzeit! Für mich die schönste Zeit im Jahr. Denn die Gemütlichkeit kehrt zurück in meine vier Wände und Wohlfühlen steht an erster Stelle. Neben den unzähligen kleinen und großen Kerzen die überall in meinem Wohnzimmer verteilt sind, hat auch die dicke graue Wolldecke den altbewährten Sofaplatz zurückerobert und wird von dem Apfel-Zimt-Duft der Kerzen betört. Das Pendant zur gemütlichen Wohnzimmer Atmosphäre bildet mein spartanisch eingerichtetes Schlafzimmer. Weiße Wände duellieren sich mit weißen Möbeln und finden ihre Basis in Sterilität. Kein Ort an dem sich ein Deko-Mädchen wie ich wohlfühlen kann und will. Deshalb habe ich mich im World Wide Web auf die Suche nach Interieur-Inspirationen begeben, um mein Schlafzimmer im Nu in eine Wohlfühloase zu verwandeln.