Tag

Streifen

Affiliate-Links ⓘ
Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Bei klick auf einen dieser Links, erhalte ich eine Provision für die unter Umständen getätigten Käufe. Mehr Informationen findet ihr unter Transparenz auf Kleidermaedchen.
Die Fashion Finest sind da! Auf dem Modeblog findet ihr neue Outfit-Picks meiner Favoriten aus den Onlineshops. Ein Streifenpullover Style für den Herbst. | www.kleidermaedchen.de

Kaum ist der Herbst in unseren Kleiderschränken angekommen, ploppen auch die Strickpullover als liebste Alltagsbegleiter auf. Neben den unifarbenen Modellen toben seit Jahren die gestreiften Varianten ihr Unwesen und verschönen unsere Alltagsstyles. Egal ob klein, schräg oder grob gestreift - Streifen sind auch in diesem Herbst/Winter der Modetrend schlechthin. Die schönsten Modelle stelle ich euch jetzt hier auf dem Modeblog vor.

Youtube Kleidermaedchen von Jessika Weisse. Auf dem Channel dreht sich alles um Mode, Beauty und Lifestyle sowie Food und Interior.
Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Sommeroutfit, Tchibo, Soerensen Stevns Klint Rucksack, Marine Look, Maritimier Look

Pullover | Sirt | Shorts | Espadrilles | Sonnenbrille |  Tuch

Marine Look oder maritime Looks sind im Sommer immer wieder up to date. Genau deshalb möchte ich euch heute so einen Look in Zusammenarbeit mit Tchibo* vorstellen. Der Fokus des Looks liegt auf Gemütlichkeit. Ein Look, den Frau gerne am Wochenende ausführt. Ein Outfit, in dem sie einen Ausflug zum See, einen Trip mit Freunden unternimmt oder einfach nur zu Hause relaxed.

Kleidermaedchen Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Outfit, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Outfit, Fashion Blog, Frühlingsoutfit, winter outfit, Outfit Review, spring outfits, Circle of Trust, Zara, Edited, H&M, Kiomi, Zign, Maxwell Scott, Matt & Nat, Minimum, Gucci, Ray-Ban, Topshop, Selected Femme, asos

Der April zeigte sich wettertechnisch sehr vielseitig. Genau so unterschiedlich sind auch meine Outfits. Von minimalistischen Styles bis hin zu eleganten Pastell-Looks ist alles vertreten. Mein Highlight in diesem Monat ist definitiv der Pastell-Look mit Destryed Jeans - die Farbkombination schreit förmlich nach Frühling. Aber auch minimalistischen Looks in Schwarz und Weiß habe ich im April sehr gerne getragen. Was habt ihr im April am liebsten getragen, lasst es mich wissen! Aber jetzt viel Spaß mit der Outfit Review April.

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Outfit, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator Frühlingsoutfit, spring outfit, Matt & Nat Tasche, Bag, Zara, Scarf, Schal, Blazer Oasis, Jeans Zara, Slipper Kiomi

Blazer | Bluse | Jeans | Slipper | Tasche | Schal

Kaum ist der Frühling da, macht er auch schon Sendepause. Das Wochenende gestaltete sich bei uns trist und regnerisch. Was nicht schlimm ist, denn wir stecken gerade mitten im Umzugsstress und müssen jede Menge einpacken, umpacken und aussortieren. Am Sonntag machten wir dennoch eine kleine Pause und gingen erst Frühstücken und anschließend noch einige Fotos knipsen. Als es dann endlich aufhörte zu regnen, traute ich mich auch, mein helles Pastelloutfit mit Destroyed Jeans und Blazer auszuführen.

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Outfit, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator Frühlingsoutfit, asos Bomberjacke, Frühlingsoutfit, asos slipper, H&M Maxi Kleid gestreift, H&M Sonnenbrille, Zara Weste, Maxwell Scott Tasche Medolla M, Tchibo Kette

Maxikleid | Kette | Slipper | Jeans | Weste | Tasche | Sonnenbrille

Bei frühlingshaften Temperaturen und super Sonnenwetter genossen mein Freund und ich unser Wochenende. Das erste Mal in diesem Jahr, das wir wieder einen längeren Spaziergang durch Erfurt wagen konnten, ohne dabei zu frieren. Wir genossen den traumhaften Frühlingstag an der frischen Luft. Mein Frühlingsoutfit viel dabei noch etwas wärmer aus, weil ich leider immer noch erkältet bin und klinge wie nach einer durchzechten Nacht. Ich habe ein Frühlingsoutfit mit gestreiftem Maxikleid, asos Slippern und Topshop Jeans gewählt.

Kleidermaedchen Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Outfit, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator ,Youtuber, Outfit, Fashion Blog, Frühlingsoutfit, winter outfit, spring outfit, converse All Star, Topshop, Jeans Jamie, Zara Mantel, coat, Fossil Umhängetasche, bag, Mango Pullover, Seater, H&M Bluse, Kleid, blouse, dress, Ralph Lauren sunglasses

Mantel | PulloverBluseSonnenbrille | Tasche | Sneakers | Jeans

An dem Tag sind auch diese Fotos entstanden mit diesem farbenfrohen Frühlingslook. Der Look erinnert mich an mein Rose Quartz Fashionkarussell Outfit, denn auch bei meinem heutigen Look ist Pastellrosa mit im Einsatz. Die pastelligen Farben haben es mir diesen Frühling definitiv angetan, das kann ich wohl nicht mehr leugnen. Ich liebe den Hauch von Farbe und deshalb gibt es heute das Frühlingsoutfit mit Converse All Star Chucks, Mango Pullover und Fossil Umhängetasche nur für euch.

kleidermaedchen, erfurt, thueringen, germany, blog, Fashionblogger, gestreiftes Top Zalando, Mango Tasche, asos Sandalen, BDG Jeans, Urban Outfitters, River Island Hut, Armreif Zara, Lippenstift Zoeva Creamy Lipstick venus phase, ootd, outfit

Das Wetter am Wochenende war sehr bescheiden. Ganze 3 Stunden hat die Sonne geschienen. Die restliche Zeit war es einfach nur super kalt und regnerisch. Für mich kein Wetter um lange an der frischen Luft zu sein. Da bleibe ich lieber zu Hause. Wir machten es uns auf der Couch gemütlich mit dicker Kuscheldecke und einem guten Film. Doch ganz untätig waren wir nicht. Bevor wir uns mit Popcorn und Tortillas auf die Couch setzen, nutzten wir die 3 Sonnenstunden um einige Outfits abzulichten. Den ersten Look den ich geshootete, zeige ich euch jetzt.

Am Wochenende lockte mich das sonnige Herbstwetter vor die Tür und ich genoss den traumhaften Tag in einem absoluten Wohlfühl-Look. Der Tag bot die perfekte Gelegenheit, um meinen Trenchcoat endlich wieder aus dem Kleiderschrank zu holen und auf ein Kaffee-Date auszuführen. Kurzer Hand kombinierte ich den lässigen Mantel zum eleganten Hut und sprintete den letzten Sonnenstrahlen entgegen.

Pünktlich zum Herbst ist sie zurück, die Liebe zu dicken Strickpullovern. Am liebsten trage ich die gemütlichen Kuschel-Sweater mit auffälligen Motiven bestickt oder zweifarbig im starken Kontrast. Aber auch dem Faden-Pullover-Trend bin ich nicht abgeneigt. Ein sehr interessanter Trend wie ich finde. Dennoch bleibt abzuwarten, ob es der Faden-Pulli auf die Kleiderstangen der Geschäfte schafft. Bis dahin fröne ich dem starken Kontrast und trage Schwarz/Weiß in dieser Saison, ganz ohne Faden.