Outfit: gestreifter Blazer, gepunktetes Top & schwarzer Topshop Ballerinas

Mein heutiges Outfit ist ein kleines Modeexperiment. Ein Look für Mutig, die wie ich mit der Mode spielen und verrückte Kombination ausprobieren.
Das Streifen und Punkte auch gerne mal zusammen ausgeführt werden dürfen, beweist mein heutiges Outfit.

kleidermaedchen-jessika-weisse-traegt-einen-gestreiften-blazer-von-hm-ein-gepunktetes-top-von-zara und eine schwarze-jeans-von-urban-outfitters

Kleidermaedchen-zeigt-ein-elegantes-sommer-outfit-2014-mit-dem-trend-streifen-und-punkten
// gestreifter Blazer – H&M // gepunktetes Shirt – Zara // schwarze Jeans – Urban Outfitters // schwarze Ballerinas – Topshop //

Mir war einfach danach, ich wollte Streifen und Punkte in einem Look tragen. Zugegeben konnte ich mich auch an diesem Tag einfach nicht entscheiden. Streifen Blazer und Punkte Top lächelten mich gleichermaßen an und mit mir um die Wette. Was dazu führte, dass ich meine gewagte Outfit-Kombination einfach anbehalten habe. Ich fühlte mich super wohl in „Bepunktet-Gestreift“ und das ist doch in erster Linie die Hauptsache.

Der Blazer ist ein Klassiker, den ich auch im Sommer super gerne trage. Auch in meinen Top 10 Mode Basics für den Sommer durfte er nicht fehlen, denn er verleiht dem schlichtesten Alltagslook die nötige Eleganz. Der gestreifte Blazer ist auf jeden Fall ein Highlight. Zu schwarzer Jeans und weißen Basic Top bildet der Blazer die perfekte Abwechslung.

Mein zweites Highlight an diesem Outfit ist das gepunktete Top von Zara, natürlich in Schwarz-Weiß. An diesem Top konnte ich einfach nicht vorbei gehen, als ich es im Laden gesehen habe. Es gefiel und wurde prompt mitgenommen. Besonders schön finde ich, dass die Punkte auf dem Top unterschiedlich groß sind und nicht akkurat aufgedruckt. Das macht das Muster sehr lebendig und passt perfekt zum statischen wirkenden Streifenmuster des Blazers. Zur schwarzen Jeans muss ich nicht mehr viele Worte verlieren, sie ist nach wie vor mein Favorit. Ich würde sie am liebsten 24/7 tragen. An die Füße habe ich schwarze Ballerinas von Topshop gezogen – die beste Wahl bei dem unbeständigen Wetter der letzten Tage.

Mein Händchen für Schwarz-Weiße Looks will einfach nicht abreißen, was ich aber ganz frech dem miesen Wetter der letzten Tage zuschreibe. Es wird langsam wirklich Zeit für Sommer und vor allem Sonnenschein. Findet ihr nicht auch?

Wie findet ihr mein Outfit? Und würdet ihr Streifen und Punkte in Kombination tragen?

Dr-denim-jeans-von-urban-outfitters-im-detail.

Portrait-von-kleidermaedchen-jessika-weisse-auf-ihrem-modeblog

Kleidermaedchen-jessika-weisse-zeigt-im-detail-gestreiften-blazervon-hm-und-gepunktetes-top-von-zara

Verpasse keine News mehr!
Newsletter

Melde dich hier für den Kleidermädchen Newsletter an!

Invalid email address

Kommentar schreiben

16 Kommentare