Tag

Design

#catlover

[gallery type="rectangular" ids="773636,773642,773637,773639,773640"] 4 Jahre teilen Lillie (die Katze) und ich nun schon Bett, Couch und sogar Badewanne. 4 Jahre in denen ich mehr und mehr zum richtigen Catlover geworden bin. Meine Katzenliebe geht soweit, dass sie auch vor Dekoartikel und Kleidung nicht Halt macht. Neben dem schnurrenden Fellknäuel beherberge ich: Socken von Hello Kitty, eine Tasse mit Katzenmotiv, eine Dekokatze (die Lillie sehr ähnlich sieht), eine Bluse mit Katzenprint und sogar auf meinem Bleistift haben sich die Vierbeiner geschlichen. Verrückt, oder?

Continue Reading

Bedside Details

[gallery type="rectangular" ids="773059,773060,773061,773062,773063"] Mein Herz schlägt für Gemütlichkeit. Vor allem in der kälteren Jahreszeit. Ich möchte mich dann ganz besonders in meinem zu Hause wohlfühlen. Die vier Wände werden neue dekoriert. Überall stelle ich Kerzen auf und Duftkerzen versprühen süßliche Gerüche, wie Karamell oder Apfel-Zimt. Ein Ort an dem ich im Herbst Stunden verbringen könnte, ist mein Bett. Was zum einen auch an Lillie liegt, denn die wohnt quasi auf meiner Bettseite. Zusammen mit ihr und einem guten Buch verstreicht schon mal ein Sonntag wie im Flug. Und der Nachttisch wird zum kleinen Helfer, zur Ablagefläche für kostbaren Dinge die man ganz in seiner Nähe wissen möchte. Was ihr auf meinem Nachttisch griffbereit habe, zeige ich euch heute.

Continue Reading

Das Ankleidezimmer

[gallery type="rectangular" link="file" ids="202767,202762"] Schon als kleines Mädchen habe ich davon geträumt ein Ankleidezimmer zu haben – bis heute! Ich wünsche mir Raum um meine Kleidung zu präsentieren und nach Farben sowie Jahreszeiten zu sortieren. Einen Raum, in dem Schuhe, Taschen und Accessoires ihren Platz finden. Kurz gesagt, ich suche ein Ankleidezimmer mit Wohnung ;).

Continue Reading

Visitenkarten für den Modeblog

Meine erste Visitenkarte und Visitenkarten Euits

Schon lange stand das Projekt Visitenkarte auf meiner Liste und anlässlich der Fashion Week in Berlin (ja, ich fahre schon wieder nach Berlin ;)) wurde es endlich in die Tat umgesetzt. Ich wollte unbedingt ein eigenes Design, das zu meinem Blog Kleidermädchen und zu mir passt.

Continue Reading