Tag

Bilderrahmen

Wie einige von euch wissen, bin ich gerade dabei meine Wohnung neu zu gestalten und das fängt erst einmal bei der Wandgestaltung an. Momentan sind meine Wände im Wohnzimmer und Küche ein kleiner Alptraum in Mocca-Grau, dass war vor 3 Jahres der letzte Schrei. Jedes Mal wenn ich die Farbe sehe, könnte ich lautstark kreischen und das nicht vor Freude! Ich sehne mich zurück nach einer ganz unspektakulären weißen Wand, die ich hier und da mit dekorativen Accessoires verschönen möchte, zum Beispiel mit Wandsticker, Tapete, Masking-Tape oder Bilderrahmen.

Youtube Kleidermaedchen von Jessika Weisse. Auf dem Channel dreht sich alles um Mode, Beauty und Lifestyle sowie Food und Interior.

Ich habe mir ein neues kleines Wohnungsprojekt vorgenommen. Ich möchte meine kahle Wohnzimmer-Wand zu einer Fotowand umgestalten. Bildern von tollen Erlebnissen mit Freunden, Familie und natürlich meiner Katze Lillie habe ich mehr als genug (als Blogger schläft man ja schließlich mit dem Finger auf dem Auslöser ;) ). Ich liebe Bilder, vor allem die Schnappschüsse mit meinem Lieben müssen endlich richtig in Szene gesetzt werden. Eine Fotowand ist da die perfekte Idee und zudem eine stylische Lösung.