Tag

mbfwb

Kleidermädchen, Fashionblog, Beautyblog, Lifestyleblog, Germany, Designer Portrait, Perret Schaad, WS 16, Mercedes Benz Fashion Week Berlin

Perret Schaad das sind Johanna Perret und Tutia Schaad. Zwei beeindruckende Frauen, die die Liebe für Ästhetik und Schönheit in aufregenden Fashion Kollektionen ausdrücken. Perret Schaad steht für klare Formen, traditionelles Handwerk und feminine Silhouetten. Grund genug, das Duo im Designer Portrait einmal genau unter die Lupe zu nehmen und euch die schönsten Look aus der Spring Summer 2015 Kollektion von Perret Schaad vorzustellen.

Zwei Mal im Jahr steht die Modewelt Kopf, denn es ist Fashion Week. Designer, Models, Stylisten, Fotografen, Einkäufer und Blogger tummeln sich in den angesagten Modemetropolen der Welt, um sich und die neuen Kollektionen zu präsentieren. Berlin ist da nach wie vor ein Neuling, denn die Fashion Week in Berlin fand erstmals 2007 in der Hauptstadt statt. Zu den „big four“ darf sich Berlin nicht zählen, wie auch, die Plätze sind bereits fest vergeben. Dort thronen die mächtigen Modemetropolen Paris, Mailand, New York und London. Dennoch hat für mich Berlin mittlerweile einen festen Platz in der Modewelt ergattert und gehört zu den großen Modemetropolen einfach dazu. Den Stil den die multikulturelle Stadt vermittelt ist eigen, aber auf jeden Fall tragbar, auch fern ab von den Laufstegen und der Glamour-Welt. Denn letztendlich geht es doch darum, dass Mode tragbar ist!

Slide
Neuste Videos
Entdeckt die neusten Videos auf Youtube.
NA-KD-Try-On-Haul-influnencer-kollektionen-im-test-erfahrungsbericht-anika-teller-mathilde-gøhler-cover
What-I-eat-vegan-gesund-essen-abnehmen-kleidermaedchen-
aufgebraucht-und-nachgekauft-tops-und-flops-kleidermaedchen

Heute zeige ich euch mein zweites Outfit, das ich auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin getragen habe. Im Gegensatz zu meinem ersten MBFW-Look, ist dieses Outfit sehr farbenfroh. Irgendwie habe ich versucht, das graue Regenwetter zu besiegen und leuchtende Farben eignen sich dafür einfach super - kann ich euch nur empfehlen.

Meine erste Show auf der Fashion Week Berlin war die Kollektionspräsentation von Kilian Kerner, am Montag Abend im Kosmos Berlin. Mit dabei waren meine Blogger-Kolleginnen Ina von floating bohemain und Hella von advance your style. Dafür trug ich einen ganz legeren Look, den ich euch in meinem Outfit Fashion Week Berlin AW 15/16 bereits präsentiert habe. Wie ich die Show fand und welcher Look mein ganz persönlicher Favorit ist, erfahrt ihr jetzt:

Der zweite Fashion Week Tag startete für mich mit der Runway Show von Anja Gockel um 11 Uhr im Erika-Heß Eisstadion. Vor lauter Aufregung und Vorfreude auf die Show, stieg ich erst einmal zwei Stationen eher aus der U-Bahn aus. Endlose 5 Minuten vergingen in denen ich gefühlt 1000 Mal auf mein Handy starte. Minute für Minute verging und ich hatte noch 10 Minuten Zeit bis die Show beginnt. Zum Glück hatte ich flache Birkenstock Sandalen an und rannte mit ihnen die letzten 500 Meter im Dauerlauf wie zu Schulsportzeiten zum Eisstadion um die Ecke.