Tag

everyday outfit

Heute lasse ich den November zusammen mit euch Revue passieren. Denn ab sofort zeige ich euch rückblickend 1 Mal im Monat meine Outfit Favoriten. Gestartet wird mit den November Outfits. Von gemütlich bis chic ist alles dabei. Besonders gerne habe ich diesen Monat Rock getragen. Egal ob in sportlicher oder eleganter Kombination. Aber auch meine „Fake Trio Bag“ von Zara ist wieder zum Dauereinsatz gekommen. Sie ist eins meiner liebsten Herbst Must-Haves. Kaum zu glauben, dass ich sie bei Zara zuerst gar nicht kaufen wollte.

Slide
Neuste Videos
Entdeckt die neusten Videos auf Youtube.
NA-KD-Try-On-Haul-influnencer-kollektionen-im-test-erfahrungsbericht-anika-teller-mathilde-gøhler-cover
What-I-eat-vegan-gesund-essen-abnehmen-kleidermaedchen-
aufgebraucht-und-nachgekauft-tops-und-flops-kleidermaedchen
Kleidermaedchen-das-Blog-fuer-Mode-Fashion-Beauty-Lifestyle-Jessika-Weisse-Outfit-of-the-day-Winter-Schal-Mantel-Jeans-Converse-Zara-Gina-Tricot-Schuhe-6

Zum Wochenstart gibt es ein wärmendes Outfit mit kariertem Tuch, denn in Erfurt ist es bitter kalt geworden. Mich stimmt das sehr glücklich und die Vorfreude auf einen verspäteten Wintereinbruch ist groß (auch auf die Gefahr, dass ein oder andere Kopfschütteln genau jetzt zu ernte). Ich mag den Winter viel mehr als den Sommer ;)! Dank der sinkenden Temperaturen darf auch mein Wintermantel von Zara den Schrank wieder verlassen und sich auf den Straßen Erfurts präsentieren.

Wann seid ihr das letzte Mal auf Bäume geklettert? Bei mir ist das eine Ewigkeit her, obwohl ich als Kind eher Tarzan als Jane war. Kein Baum war zu hoch, um ihn zu erklimmen. Kein Ast zu weit entfernt, um ihn zu erreichen. Meine Mutter stockte regelmäßig der Atem, als sie sah in welchen Höhen ich mich aufhielt. Doch als ich erwachsen wurde, erlosch das Verlangen in die Höhe zu klettern. Ich wurde bodenständig und betrachtete Bäume aus der gängigen Perspektive.