Vegane Blätterteigtaschen mit Apfel-Zimt-Füllung

Blätterteigtaschen oder auch Apfeltaschen genannt, dürfen im Herbst und Winter bei mir nicht fehlen. Es gibt nichts Besseres, als nach einem langen Spaziergang an der frischen Luft sich auf eine warme Apfeltasche auf dem Sofa zu treffen. 

Ich liebe es, wenn ein Hauch von Zimt-Apfel-Duft durch die Wohnung schleicht. Für mich ist es der Duft, der in der Weihnachts- und Winterzeit nicht fehlen darf. Mein liebstes Gebäck mit den zwei magischen Zutaten, ist die traditionelle Apfeltasche. Das Gute an den Apfeltaschen ist, das sie im Nu zubereitet sind. Hier auf dem Foodblog teile ich mit euch mein liebstes Apfeltaschen Rezept, das in Windeseile zubereitet ist und so unglaublich lecker schmeckt. Probiert es unbedingt aus!

#vegane #Blätterteigtaschen mit #Apfel #Zimt Füllung. Auf dem #Foodblog bereiten wir leckere Apfeltaschen zu, die genau das Richtige für die gemütliche Adventszeit sind. Das Rezept findet ihr auf www.kleidermaedchen.de
#vegane #Blätterteigtaschen mit #Apfel #Zimt Füllung. Auf dem #Foodblog bereiten wir leckere Apfeltaschen zu, die genau das Richtige für die gemütliche Adventszeit sind. Das Rezept findet ihr auf www.kleidermaedchen.de

Fotocredit: Jessika Weiße – Content-Marketing, Blogger Relations und Social Media Marketing

#vegane #Blätterteigtaschen mit #Apfel #Zimt Füllung. Auf dem #Foodblog bereiten wir leckere Apfeltaschen zu, die genau das Richtige für die gemütliche Adventszeit sind. Das Rezept findet ihr auf www.kleidermaedchen.de
Vegane Apfeltaschen

Zutaten für die veganen Blätterteigtaschen mit Apfel-Zimt-Füllung

Die Zutaten reichen für 4 Apfeltaschen. 

  • 2 Äpfel
  • 100ml Wasser
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 EL Rohrzucker und etwas zum Bestreuen der Apfeltaschen
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Vanilleextrakt
  • 1 veganer Blätterteig
  • pflanzliche Milch zum Bestreichen

#vegane #Blätterteigtaschen mit #Apfel #Zimt Füllung. Auf dem #Foodblog bereiten wir leckere Apfeltaschen zu, die genau das Richtige für die gemütliche Adventszeit sind. Das Rezept findet ihr auf www.kleidermaedchen.de
#vegane #Blätterteigtaschen mit #Apfel #Zimt Füllung. Auf dem #Foodblog bereiten wir leckere Apfeltaschen zu, die genau das Richtige für die gemütliche Adventszeit sind. Das Rezept findet ihr auf www.kleidermaedchen.de

Zubereitung der Apfeltaschen

  1. Äpfel waschen, entkernen und in kleine Stückchen schneiden.
  2. Wasser, Maisstärke, Zucker, Zimt und Vanille in einen Topf geben, gut vermengen und die Äpfel einrühren.
  3. Blätterteig ausrollen und ich 8 gleich große Quadrate schneiden. Die Enden mit der pflanzlichen Milch bestreichen.
  4. Auf der Hälfte der Quadrate 1-2 EL der Apfelfüllung geben und mit der anderen Blätterteighälfte zusammenfalten. Die Enden mit einer Gabel verschließen.
  5. Jede Apfeltasche mit 3 Schnitten einschneiden. Abschließend die Apfeltaschen mit der pflanzlichen Milch bestreichen und mit Rohrzucker bestreuen.
  6. Die Blätterteigtaschen bei 220°C Ober Unterhitze für 10-15 Minuten backen, bis die Apfeltaschen goldbraun sind.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken und genießen!


#vegane #Blätterteigtaschen mit #Apfel #Zimt Füllung. Auf dem #Foodblog bereiten wir leckere Apfeltaschen zu, die genau das Richtige für die gemütliche Adventszeit sind. Das Rezept findet ihr auf www.kleidermaedchen.de
Blätterteigtaschen mit Apfel-Zimt-füllung
Auf dem Kleidermädchen Foodblog schlagen die Geschmacksknospen Putzelbäume. Zusammen kreieren wir leckere vegane Rezepte die gesund und lecker sind. Kochlöffel hoch und los gehts.

Leckere saisonale vegane Rezepte zum Genießen

Noch mehr Food-Inspirationen gefällig? Hier findet ihr einen umfassenden Überblick über vegane und gesunde Rezepte für den Alltag!

Weiterlesen

Vegane Blätterteigtaschen mit Apfel-Zimt-Füllung

Recipe by Kleidermädchen | Jessika WeißeCourse: Backen und Desserts
Anzahl8
Schwierigkeitsgradeinfach
Zubereitungszeit30 Minuten

Zutaten für die veganen Apfeltaschen

  • 2 Äpfel

  • 100ml Wasser

  • 1 EL Maisstärke

  • 1 EL Rohrzucker und etwas zum bestreuen

  • 1 TL Zimt

  • 1 Prise Vanilleextrakt

  • 1 veganer Blätterteig

  • etwas pflanzliche Milch

Zubereitung der veganen Apfeltaschen

  • Äpfel waschen, entkernen und in kleine Stückchen schneiden.
  • Wasser, Maisstärke, Zucker, Zimt und Vanille in einen Topf geben, gut vermengen und die Äpfel einrühren.
  • Blätterteig ausrollen und ich 8 gleich große Quadrate schneiden. Die Enden mit der pflanzlichen Milch bestreichen.
  • Auf der Hälfte der Quadrate 1-2 EL der Apfelfüllung geben und mit der anderen Blätterteighälfte zusammenfalten. Die Enden mit einer Gabel verschließen.
  • Jede Apfeltasche mit 3 Schnitten einschneiden. Abschließend die Apfeltaschen mit der pflanzlichen Milch bestreichen und mit Rohrzucker bestreuen.
  • Die Blätterteigtaschen bei 220°C Ober Unterhitze für 10-15 Minuten backen, bis die Apfeltaschen goldbraun sind.

  • Die Apfeltaschen kann man problemlos Eingefrieren und nach Bedarf auftauen und servieren.

Kommentar schreiben

12 Kommentare

  • Jamin
    Vor 1 Monat

    Diese Blätterteigtaschen sehen sehr lecker aus.

  • Linda
    Vor 1 Monat

    Das ist ein tolles Rezept, muss ich nachmachen.
    LG, Linda

  • Sandra
    Vor 1 Monat

    Ich liebe Apfeltaschen. Probiere ich aus.
    Liebe Grüße, Sandra

  • Anne
    Vor 1 Monat

    Ich finde es so cool, das man bei dir die Rezepte ausdrucken kann. Vielen Dank.
    LG, Anne

  • Susanne
    Vor 1 Monat

    Hm, ich kann die Apfeltaschen förmlich riechen. Wird nachgemacht!
    Liebst, Susanne

  • Konstanze
    Vor 1 Monat

    Danke für dieses leckere vegane Rezept.
    Viele Grüße, Konstanze