Veganes Rührei mit Kala Namak Salz, Tomaten und Schnittlauch

Veganes Rührei mit Kala Namak Salz – das genießen wir heute zusammen. Ein supereinfaches Gericht, das im Nu zubereitet ist und auf keinem Küchentisch fehlen darf. Also schnappt euch ein Brot beim Bäcker eures Vertrauens und zieht die Pfanne aus dem Küchenschrank, wir testen jetzt die vegane Rührei-Alternative.

Wie ihr gemerkt habt, jagt gerade ein Rezept das nächste hier auf dem Lifestyle Blog. Ich nehme diese Krise als Anlass mich auf das zu fokussieren, was sonst viel zu kurz kommt. Ich möchte mich entschleunigen und dabei hilft mir kochen sehr. Vor mittlerweile 3 Jahren habe ich mich dazu entschlossen vegan zu leben, was mich auf so wundervolle Art bereichert hat. Ich habe jede Menge neuer Lebensmittel kennengelernt und meine Ernährung hat sich stark verändert und ist viel gesünder denn je. Kochen ist für mich mehr denn je zur Leidenschaft geworden und ein Hobby, das ich nicht mehr missen möchte. Also lasst uns die Pfanne auf den Herd stellen und loslegen! 

Auf dem Food- und Lifestyleblog verrate ich dir mein Rezept für veganes Rührei mit Kala Namak Salz. Leckere alltagstaugliche vegane Rezepte für Anfänger und Fortgeschrittene. www.kleidermaedchen.de #vegan #foodblog #lifestyleblog #veganesrührei #tofu #kalanamak

Fotocredit: Jessika Weiße Content-Marketing, Blogger Relations und Social Media

Auf dem Food- und Lifestyleblog verrate ich dir mein Rezept für veganes Rührei mit Kala Namak Salz. Leckere alltagstaugliche vegane Rezepte für Anfänger und Fortgeschrittene. www.kleidermaedchen.de #vegan #foodblog #lifestyleblog #veganesrührei #tofu #kalanamak

Kala Namak – die geheime Zutat von veganem Rührei

Kala Namak, so heißt die geheime Zutat für das vegane Rührei. Dabei handelt es sich um ein rosa-graues Salz mit schwefeligen Geschmack. Sein zu Hause ist die indische und pakistanische Küche. Im asiatischen Raum wird das Kala-Namak-Salz vor allem für Obstsalate und Chutneys verwendet. Hierzulande erfreut sich das Salz großer Beliebtheit, um veganes Rührei oder leckere Fischalternativen zu zaubern. Genau so ein Rezept möchte ich heute mit euch teilen, denn wir bereiten veganes Rührei hier auf dem Foodblog zu.

Zutaten für das vegane Rührei mit Kala Namak Salz, Tomaten und Schnittlauch

Das vegane Rührei reicht für 2 Personen.
  • 1 kleine Zwiebel
  • 200 g Tofu naturell
  • 60 ml Wasser
  • 1 EL Mandelmus
  • Schnittlauch
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 kleine Tomaten
  • 1 TL Kurkuma
  • 1-2 TL Kala Namak
  • Pfeffer
  • Salz
Auf dem Food- und Lifestyleblog verrate ich dir mein Rezept für veganes Rührei mit Kala Namak Salz. Leckere alltagstaugliche vegane Rezepte für Anfänger und Fortgeschrittene. www.kleidermaedchen.de #vegan #foodblog #lifestyleblog #veganesrührei #tofu #kalanamak
Auf dem Food- und Lifestyleblog verrate ich dir mein Rezept für veganes Rührei mit Kala Namak Salz. Leckere alltagstaugliche vegane Rezepte für Anfänger und Fortgeschrittene. www.kleidermaedchen.de #vegan #foodblog #lifestyleblog #veganesrührei #tofu #kalanamak

Zubereitung des veganen Rühreis mit Kala Namak Salz, Tomaten und Schnittlauch

  1. Tofu auf einen Teller geben und mit einer Gabel zerkleinern.
  2. Zwiebel schälen und in einer Pfanne mit Öl kurz anbraten, bis sie glasig ist.
  3. Tofu in die Pfanne zugeben und für 5 Minuten mit anbraten.
  4. Mandelmus, Wasser und Gewürze zugeben und weitere 5 Minuten braten lassen.
  5. Tomaten und Frühlingszwiebeln waschen, in kleiner Stücken schneiden und in die Pfanne zugeben.
  6. Frischen Schnittlauch waschen und in kleine Stücke schneiden.
  7. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Schnittlauch darüber verteilen.

Das vegane Rührei mit Kala Namak Salz Tomaten und Schnittlauch serviere und gerne frisches Brot dazu reichen. Ein sehr einfaches und schnelles Rezept für jeden Tag. Schmeckt übrigens auch am nächsten Tag noch genau so lecker!

Wie gefällt euch das Rezept? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen! Ich freue mich auf euer Feedback!

Auf dem Food- und Lifestyleblog verrate ich dir mein Rezept für veganes Rührei mit Kala Namak Salz. Leckere alltagstaugliche vegane Rezepte für Anfänger und Fortgeschrittene. www.kleidermaedchen.de #vegan #foodblog #lifestyleblog #veganesrührei #tofu #kalanamak
Auf dem Food- und Lifestyleblog verrate ich dir mein Rezept für veganes Rührei mit Kala Namak Salz. Leckere alltagstaugliche vegane Rezepte für Anfänger und Fortgeschrittene. www.kleidermaedchen.de #vegan #foodblog #lifestyleblog #veganesrührei #tofu #kalanamak


Auf dem Food- und Lifestyleblog verrate ich dir mein Rezept für veganes Rührei mit Kala Namak Salz. Leckere alltagstaugliche vegane Rezepte für Anfänger und Fortgeschrittene. www.kleidermaedchen.de #vegan #foodblog #lifestyleblog #veganesrührei #tofu #kalanamak
Verpasse keine News mehr!
Newsletter

Melde dich hier für den Kleidermädchen Newsletter an!

Invalid email address

Kommentar schreiben

2 Kommentare

  • Vor 6 Monaten

    Das sieht auf jeden Fall sehr lecker aus!
    Liebe Grüße!

  • Vor 6 Monaten

    Bin zwar nicht vegan aber finde es immer super spannend, ein so „unveganes“ Rezept zu probieren und mich faszinieren zu lassen, wie toll es schmeckt. Sieht super aus, ich weiß was es morgen zum Frühstück gibt!