Mein liebstes Plätzchen Rezept: vegane Walnuss-Schokoladen Weihnachtsplätzchen zum selber backen und genießen!

Plätzchen Alarm! Auf dem Food- und Lifestyleblog backen wir heute meine liebsten veganen Weihnachtsplätzchen. Die Walnuss-Schokoladenplätzchen sind supereinfach zu backen und schmecken unglaublich lecker. Probiert es aus!

Auf dem Food- und Lifestyleblog backe ich mit dir meine liebsten Weihnachtsplätzchen. Die veganen Walnuss-Schokoladen Plätzchen sind im Nu zubereitet und unglaublich lecker. www.kleidermaedchen.de #vegan #veganbacken #plätzchen #weihnachtsplätzchen #walnuss #foodblog #lifestyleblog #schokolade

Fotocredit: Jessika Weiße Content-Marketing, Blogger Relations und Social Media

Auf dem Food- und Lifestyleblog backe ich mit dir meine liebsten Weihnachtsplätzchen. Die veganen Walnuss-Schokoladen Plätzchen sind im Nu zubereitet und unglaublich lecker. www.kleidermaedchen.de #vegan #veganbacken #plätzchen #weihnachtsplätzchen #walnuss #foodblog #lifestyleblog #schokolade

Zutaten für die veganen Walnuss-Schokoladen Plätzchen

Das Plätzchen Rezept reicht für 30 Weihnachtsplätzchen.

Auf dem Food- und Lifestyleblog backe ich mit dir meine liebsten Weihnachtsplätzchen. Die veganen Walnuss-Schokoladen Plätzchen sind im Nu zubereitet und unglaublich lecker. www.kleidermaedchen.de #vegan #veganbacken #plätzchen #weihnachtsplätzchen #walnuss #foodblog #lifestyleblog #schokolade
  • 280 g Walnüsse
  • 140 g Dinkelmehl
  • 160 g Haferflocken (Feinblatt)
  • 1 TL Salz
  • 1TL Backpulver
  • 60 g Kokosöl
  • 90 g Kokosblütenzucker (oder einen anderen Zucker eurer Wahl)
  • 120 ml Mandelmilch
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 130 g vegane Zartbitterschokolade

Auf dem Food- und Lifestyleblog backe ich mit dir meine liebsten Weihnachtsplätzchen. Die veganen Walnuss-Schokoladen Plätzchen sind im Nu zubereitet und unglaublich lecker. www.kleidermaedchen.de #vegan #veganbacken #plätzchen #weihnachtsplätzchen #walnuss #foodblog #lifestyleblog #schokolade

Zubereitung der veganen Walnuss-Schokoladen Plätzchen

  1. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. 220 g Walnüsse in einen Hochleistungsmixer geben. Ich verwende diesen hier. Die Walnüsse ganz fein pürieren und in eine Schüssel geben. In die Schüssel hinzukommen Salz, Backpulver und Mehl. 
  3. Eine zweite Schüssel zur Hand nehmen und Kokosöl, Mandelmilch, Zucker und Vanilleextrakt hineingeben und schaumig schlagen. 
  4. Trockene Zutaten zu den Nassen geben und vermengen. 
  5. Schokolade sowie restliche Walnüsse grob hacken. Zusammen mit den Haferflocken unter den Teig rühren.
  6. 30 kleine Kugeln formen und diese auf das Backblech legen.
  7. Für 10 Minuten im Backofen backen und im Anschluss abkühlen lassen.  

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und genießen. 


Auf dem Food- und Lifestyleblog backe ich mit dir meine liebsten Weihnachtsplätzchen. Die veganen Walnuss-Schokoladen Plätzchen sind im Nu zubereitet und unglaublich lecker. www.kleidermaedchen.de #vegan #veganbacken #plätzchen #weihnachtsplätzchen #walnuss #foodblog #lifestyleblog #schokolade
Schon ausprobiert?

Was ist euer liebsten Weihnachtsplätzchen Rezept? Verratet es mir gerne in den Kommentaren. Ich bin gespannt auf eure Plätzchen Rezepte

Auf dem Food- und Lifestyleblog backe ich mit dir meine liebsten Weihnachtsplätzchen. Die veganen Walnuss-Schokoladen Plätzchen sind im Nu zubereitet und unglaublich lecker. www.kleidermaedchen.de #vegan #veganbacken #plätzchen #weihnachtsplätzchen #walnuss #foodblog #lifestyleblog #schokolade

Leave A Comment

14 Comments

  • Tanja
    1 Monat ago

    Das sieht so lecker aus. Ich backe am liebsten die klassischen Butterplätzchen.

  • Klara
    1 Monat ago

    Das Rezept wird ausprobiert. Ich mag Vanillegipfel sehr gerne.

  • Cindy
    1 Monat ago

    Das sieht verdammt lecker aus. Ich mag Spritzplätzchen sehr gerne.

  • 1 Monat ago

    Oh, die sehen ja lecker aus! Ich liebe Linzertorte in der Winterzeit, aber nur mit dem Rezept meiner Oma 🙂 Sollte ich mal wieder backen!

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

  • 1 Monat ago

    Die Kekse sehen total lecker aus. Ich selber backe nie vegan aber würde mich trotzdem mal an einem Veganer Rezept versuchen. Das Rezept klingt auf jeden Fall so als wäre es nicht allzu schwer nach zu backen.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • 4 Wochen ago

      Vielen Dank. Das Rezept ist wirklich sehr einfach und schmeckt so gut!

  • 1 Monat ago

    Ohhh das sieht einfach so unglaublich lecker aus – hast mir direkt Hunger gemacht. Werde ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren 🙂
    LG
    Brini
    http://www.brinisfashionbook.com

  • 1 Monat ago

    Hmm das sieht ja so lecker aus! Danke für das tolle Rezept.