Die Beautyserie "Let's talk Beauty" geht in eine neue Runde. Nachdem sich das letzte Mal alles um ein festliches Make-up gedreht hat, geht es diesmal um die Produkte, die im vergangenen Jahr am meisten und liebsten benutzt worden sind. Ich habe euch meine Beauty Jahresfavoriten 2015 aus den Bereichen Körper-, Haarpflege und Make-up herausgesucht. Welche 6 Produkte ich 2015 am liebsten benutzt habe, zeige ich euch jetzt.

" />

Beauty Jahresfavoriten 2015

Die Beautyserie „Let’s talk Beauty“ geht in eine neue Runde. Nachdem sich das letzte Mal alles um ein festliches Make-up gedreht hat, geht es diesmal um die Produkte, die im vergangenen Jahr am meisten und liebsten benutzt worden sind. Ich habe euch meine Beauty Jahresfavoriten 2015 aus den Bereichen Körper-, Haarpflege und Make-up herausgesucht. Welche 6 Produkte ich 2015 am liebsten benutzt habe, zeige ich euch jetzt.

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt Berlin, Influencer Marketing und Kommunikation, beautyblog, Lets Talk Beauty Bloggerserie, Beauty Favoriten 2015 Balmein, La Roche-Posay, Manhatten, MAC, Dr. Hauschka, Pukka

Beauty Jahresfavoriten 2015: Körper, Haar und Make-up

1. Körperpflege

La Roche-Posay Lipikar Baume AP+ Rückfettender Balsam

Der La Roche-Posay Balsam ist mein liebstes Produkt im Winter. Ich benutze ihn immer dann, wenn mein Lavera Babyöl nicht mehr ausreicht. Das Öl habe ich euch in meinen Beauty Newcomer im November bereits vorgestellt. Aber zurück zum Balsam. Der rückfettende Balsam wirkt reizlindernd und mindert Juckreiz. Genau mit diesen Problemen habe ich regelmäßig im Winter zu kämpfen. Ich bekomme oft trockene Stellen auf meiner Haut, die sehr unangenehme sein können. Mit dem La Roche-Posay Balsam kann ich diesen Problemen direkt entgegenwirken. Das Gute an dem Produkt, er ist ohne Duftstoffe und Parabene und sogar bei Neurodermitis geeignet.

Hier findet ihr die Inhaltsstoffe des La Roche-Posay Balsam.

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt Berlin, Influencer Marketing und Kommunikation, beautyblog, Lets Talk Beauty Bloggerserie, Beauty Favoriten 2015 Balmein, La Roche-Posay, Manhatten, MAC, Dr. Hauschka, Pukka

Pukka Organic Virgin Coconut Oil

Das pukka Coconut Oil ist ein natürlicher Beautyhelfer den ich sehr gerne mag. Ich verwende das Öl für Gesicht, Körper und Haar. Besonders beim Abschminken mag ich Kokosöl super gerne. Durch seine flüssige Konsistenz nimmer es das Make-up sehr gut vom Gesicht herunter. Mein Gesicht fühlt sich sehr weich und gepflegt an.

Hier gehts zu den Inhaltsstoffen des pukka Coconut Oils.

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt Berlin, Influencer Marketing und Kommunikation, beautyblog, Lets Talk Beauty Bloggerserie, Beauty Favoriten 2015 Balmein, La Roche-Posay, Manhatten, MAC, Dr. Hauschka, Pukka

2. Haarpflege

Dr. Hauschka Neem Haarölkur

Ich habe im Winter nicht nur trockene Haut, sondern auch trockene Kopfhaut. Wenn meine Kopfhaut zu spannen und jucken beginnt, verwende ich immer die Neem Haarölkur von Dr. Hauschka. Dafür nehme ich eine walnussgroße Menge und massiere sie in meine Kopfhaut ein. Das Öl lasse ich über Nacht einwirken und wasche am nächsten Morgen wie gewohnt meine Haare. Übrigens das Öl ist auch perfekt für strapaziertes, gefärbtes und trockenes Haar geeignet.

Hier gehts zu den Inhaltsstoffen der Dr. Hauschka Neem Ölkur.

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt Berlin, Influencer Marketing und Kommunikation, beautyblog, Lets Talk Beauty Bloggerserie, Beauty Favoriten 2015 Balmein, La Roche-Posay, Manhatten, MAC, Dr. Hauschka, Pukka

Balmain Session Spray Medium

Das Balmain Haarspray ist mein Heiliger Gral in Sachen Hairstyle. Das Haarspray liegt leicht auf dem Haar auf ohne es zu verkleben und verleiht dem Haar Elastizität und Schwungkraft. Sehr gut gefällt mir auch das das Spray leicht aus dem Haar zu bürsten ist. Und der Duft ist einfach göttlich.

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt Berlin, Influencer Marketing und Kommunikation, beautyblog, Lets Talk Beauty Bloggerserie, Beauty Favoriten 2015 Balmein, La Roche-Posay, Manhatten, MAC, Dr. Hauschka, Pukka

3. Make-up

MAC Lipstick Russian Red – Matt Finish

Russian Red ist mein erstes Produkt von MAC, das ich mir gekauft habe. Vielleicht verbinde ich deshalb so viel mit diesem Lippenstift. Russian Red ist für mich ein zeitloser Herbst/Winter Lippenstift. Ich trage ihn bereits seit 4 Saisons und finde ihn immer noch super schön auf meinen Lippen. Russian Red ist ein tomatiges Rot mit kühlem Einschlag, das durch sein mattes Finish sehr lange und gut auf den Lippen hält. Leider trocknet der Lippenstift auch sehr schnell die Lippen aus. Deshalb empfehle ich euch, unter Russian Red immer eine Lippenpflege aufzutragen.

Hier gehts zu den Inhaltsstoffen von MAC Russian Red.

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt Berlin, Influencer Marketing und Kommunikation, beautyblog, Lets Talk Beauty Bloggerserie, Beauty Favoriten 2015 Balmein, La Roche-Posay, Manhatten, MAC, Dr. Hauschka, Pukka

Manhattan Last & Shine 340 Magnolia Love

Der Manhattan Last & Shine Nagellack in der Farbe 340 Magnolia Love begleitet mich schon seit dem Oktober. Ich bin ganz verliebt in den beerigen Lilaton. Der Nagellack hält zudem auch noch sehr gut auf meinen Nägeln und ist mit nur 2 Schichten streifenfrei aufgetragen. Ich bin mir ganz sicher, dass meine Liebe zu diesem Nagellack auch über 2015 hinaus noch anhält. So mal Magnolia Love eine Farbe ist, die im Sommer und Winter getragen werden kann.

Hier gehts zu den Inhaltsstoffen von Manhattan Last & Shine.

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt Berlin, Influencer Marketing und Kommunikation, beautyblog, Lets Talk Beauty Bloggerserie, Beauty Favoriten 2015 Balmein, La Roche-Posay, Manhatten, MAC, Dr. Hauschka, Pukka

Kennt ihr eines meiner Jahresfavoriten 2015 Produkte? Lasst es mich wissen!


Ihr möchtet mehr über Let’s talk Beauty erfahren. Dann klickt euch auch in die bisherigen Themen der Blogger-Reihe rein.

Kleidermaedchen-erfurt-thueringen-beautyblogger-lets-talk-beauty-bloggerparade-summer-lips-two-tone-glossy-lips-lippgloss-kiko-lippenstift-kiko-free-sprit-lips-cheeks-p2-intensive-kohle-eyelinerSchaut auch bei den anderen Mädels vorbei und erfahrt welche Produkte sie 2015 am liebsten verwendet haben.

Leave A Comment

9 Comments

  • 2 Jahren ago

    Ich glaube, ich könnte mich gar nicht auf sechs Produkte einschränken. Das Jahr über habe ich so viele verschiedene und immer wieder auch neue Produkte verwendet. Wenn ich ein Produkt nennen müsste, wäre das definitiv Indian Rose von Tom Ford. Schon lange schmachtete ich ihn an und kaufte ihn mir letztendlich während meines Hamburg-Aufenthaltes in der Osterzeit. Wie du mit Russian Red, verbinde ich mit Indian Rose einen schönen Urlaub und die Erfüllung eines kleinen Wunsches 😉

  • 2 Jahren ago

    Der Balmain Haarspray klingt sehr interessant.

    ♥ Nissi
    http://www.nissimendes.ch

  • 2 Jahren ago

    Oh ich liebe solche Posts total. Ich liebe ja alles von Balmain <3
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  • 2 Jahren ago

    Sehr schöner Post! Besonders das Kokosöl finde ich interessant. Ich teste mich gerade durch die Produkte von Avene, da meine Haut so sehr empfindlich ist! Rituals finde ich auch immer sehr schön, in die Düfte könnte ich mich reinsetzen.

    Liebst
    Laura von http://www.mrssparkle.de

  • 2 Jahren ago

    Ich finde das mit dem Kokosöl von Pukka zum Abschminken total interessant. Das werde ich auch mal Ausprobieren.
    Liebst, Bina
    stryleTZ

  • 2 Jahren ago

    Dieser Nagellack hat eine mega schöne Farbe!

  • 2 Jahren ago

    Der Lippenstift hat ein wunderschönes Rot. Den habe ich schon oft bei dir bewundert.

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

  • 2 Jahren ago

    toller beitrag

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Rio, Australia, Amsterdam…

  • 2 Jahren ago

    Koksöl steht auch ganz oben auf meiner Beauty Liste!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de