Top 5 Jacken für den Übergang

Der Übergang zwischen Frühling und Sommer bringt mich kleidungstechnisch durcheinander, jedes Jahr auf Neue. Einen Tag ist es kühl und am nächsten kratzen wir an der 20 Grad Marke. Um dennoch für jede Wetter-Eventualität gewappnet zu sein, greife ich gerne zur Jacke. Vor allem im Frühling und Sommer gibt es unzählige Variationen des wärmenden Begleiters. Meine Top 5 Jacken für den Übergang gibt es jetzt.

Kleidermädchen präsentiert ihre Top 5 Jacken für den Übergang. Mit dabei Trenchcoat, Lederjacke, Jeansjacke, Blazer und Mantel.

Lederjacke

Zur Lederjacke greife ich immer wieder gerne, vor allem an kühleren Tagen. Ich kombiniere sie mit dickem Strickpullover, aber auch gerne mit diesem Midikleid. Super gut trägt sich die Lederjacke auch zu weiten Oberteilen. Ich trage sie sehr oft zu Blusen, aber auch zu Hemden aus dem Kleiderschrank meines Freundes passt die Lederjacke super. Schöne Herrenhemden findet ihr zum Beispiel bei Fashion ID. Wenn ihr noch keine Lederjacke besitzt, empfehle ich euch ein schwarze Modell, es ist zeitlos und lässt sich super zu unterschiedlichen Stilen kombinieren.

[print_responsive_thumbnail_slider id=“14″]

Trenchcoat

Ein Begleiter der nie aus der Mode kommt, ist der Trenchcoat. Ich habe meinen Trenchcoat schon 3 Jahre lang und ziehe ihn immer wieder gerne an. Er ist geblieben wo andere Jacken schon längst wieder aussortiert wurden. Schon alleine das spricht führ ihn. Sehr gerne kombiniere ich den Trench zu schwarzen Zigarettenhosen und lässigen Shirt. Auch an kühleren Tagen greife ich immer wieder nach diesem Mantel und trage ihn dann meistens in Kombination mit einem dickem Schal.

[print_responsive_thumbnail_slider id=“18″]

Mantel

Sommer-Mäntel gehören diesem Saison einfach in jeden Kleiderschrank. Ich besitze schon einige Modelle, die ich euch in meiner Outfit-Kategorie schon vorgestellt habe. Den Mantel kombiniere ich am liebsten zu T-Shirt, Pullover und Jeans. Vor allem Mänteln mit auffälligen Mustern sind dafür bestens geeignet. Mein derzeitiger Lieblingslook mit Mantel ist dieses Pastel Spring Outfit.

[print_responsive_thumbnail_slider id=“17″]

Jeansjacke

Jeansjacken sind im Frühling und Sommer ein Muss. Sie komplettieren den All-Over-Denim-Look und geben dem Bohemian Style den letzten Schliff. Die perfekte Jeansjacke habe ich leider noch nicht gefunden, aber diese hier kommt meiner Vorstellung schon sehr nahe. Kombinieren würde ich sie zu einem lässigen gestreiften Sommerkleid in A-Linien-Schnitt.

[print_responsive_thumbnail_slider id=“16″]

Blouson

Für mich eine Jacke für die wärmeren Tage, sie sitzt locker und leicht auf der Haut. Ich trage Blousons besonders gerne zu Rock, Kleid und Jeans. Einfach ein T-Shirt zur Jeanshose kombinieren, Sneakers an die Füße und einen lockeren Blouson überwerfen – einfach der perfekte Look für den Alltag. Am liebsten ziehe ich dazu meine adidas Sneakern.

[print_responsive_thumbnail_slider id=“15″]

Welche Jacken zieht ihr im Übergang am liebsten an? Lasst es mich wissen!

Leave A Comment

18 Comments

  • 5 Jahren ago

    Die lockeren Trenchcoats mag ich am liebsten! 🙂

    Liebe Grüße,
    Verena
    whoismocca.com

    • Jessy
      5 Jahren ago

      Ja, die sind diese Saison top im Trend. Ich habe mir auch gerade einen gekauft 😉

  • 5 Jahren ago

    Buenos dias chica.
    Tolle Auswahl an Jacken 🙂 Und ich habe so nötig eine coole Jeans Jacke.

    Viele liebe Grüsse
    ♥ Nissi
    http://www.nissimendes.ch

    • Jessy
      5 Jahren ago

      Ich auch, nur ich habe meine Jeans Jacke leider noch nicht gefunden. Ich drücke dir die Daumen das du deine ganz schnell findest!

  • 5 Jahren ago

    Ich hab gestern Abend auch mal all meine Übergangsjacken aus dem Schrank geholt. Meine schwarze Lederjacke ist mein Favorit. Einen Trenchcoat hab ich ebenfalls, aber trage den in letzter Zeit gar nicht mehr sooo oft. Wieder neu entdeckt hab ich eine leichte Jacke im Bikerstil in einem hellen Pfirsichton, die ich mal vor….. 3 Jahren….. bei Zara gekauft habe. Ganz große Liebe wieder 🙂

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    • Jessy
      5 Jahren ago

      Meine Lederjacke gehört für mich im Frühling auch dazu. Deine Bikerjacke klingt ja interessant, ich hoffe die bekomme ich bald mal auf deinem Blog zu sehen.

  • 5 Jahren ago

    Die Mäntel sehen alle bezaubernd aus!

    Liebste Grüße
    Laura

    http://www.fairy-fashion.de

    • Jessy
      5 Jahren ago

      Vielen Dank liebe Laura!

  • 5 Jahren ago

    Fantastische Auswahl, ich finde die Blousons toll!

    • Jessy
      5 Jahren ago

      Vielen Dank liebe Andrea!

  • 5 Jahren ago

    Hey Jessy,
    ich habe meinen Wintermantel bestimmt schon drei mal in den Schrank gehängt voller Freude, dass es wärmer wird und musste ihn dann wieder betrübt hervorfischen. Ich freue mich schon darauf meine Lederjacken zu langen leichten Pullis zu kombinieren! Tolle Auswahl hast du getroffen!
    Viele Grüße aus Berlin
    Hella von http://www.advance-your-style.de

    • Jessy
      5 Jahren ago

      Mir ging es ähnlich. Ich hatte ihn voller Freude auf den Frühling weg gehangen und mussten den Wintermantel dann doch wieder aus dem Schrank nehmen. Und dann noch einmal. Ich hoffe das war das letzte Mal, das ich ihn diesen Frühling gesehen habe 😉

  • 5 Jahren ago

    Eine wirklich schöne Zusammenstellung! Zur Zeit ziehe ich auch meinen uralt Liebling von Trenchcoat an, so einen Sommermantel habe ich zwar auch im Schrank hängen, aber irgendwie ist er dann doch wieder zu warm..außerdem ist er rosa und sticht sich mittlerweile mit meinen Haaren…arrg.
    Übrigens ist mir bislang noch kein anständiges Modell einer Jeansjacke begegnet, entweder ich bin wirklich nicht der Typ für sowas oder mit den Jacken stimmt was nicht..sie sind entweder zu bieder oder ich sehe darin aus wie ein Kind…komisch..

    Liebst Christin
    von Glasschuh.com
    besuch mich auf Facebook

    • Jessy
      5 Jahren ago

      Vielen Dank liebe Christin. Ich habe genau das selbe Problem mit den Jeansjacken, die sehen an der Kleiderstange oder Online immer super aus, aber angezogen gefallen sie mir dann überhaupt nicht mehr. Dann drücken wir uns mal die Daumen, dass wir noch unsere Traumjeansjacke finden. Die Saison hat ja gerade erst begonnen 🙂

  • 5 Jahren ago

    Toller Artikel! Schau doch auch mal auf meinem Blog vorbei! http://www.interessanteswissen.blogspot.de

    • Jessy
      5 Jahren ago

      Ich drücke dir die Daumen.

  • 5 Jahren ago

    Die sind total schön. Ich bin letztens auf der Suche nach einer hellen Jeansjacke 🙂

    • Jessy
      5 Jahren ago

      Vielen Dank liebe Joanna!