Tag

Jacken

Kleidermädchen präsentiert ihre Top 5 Jacken für den Übergang. Mit dabei Trenchcoat, Lederjacke, Jeansjacke, Blazer und Mantel.

Der Übergang zwischen Frühling und Sommer bringt mich kleidungstechnisch durcheinander, jedes Jahr auf Neue. Einen Tag ist es kühl und am nächsten kratzen wir an der 20 Grad Marke. Um dennoch für jede Wetter-Eventualität gewappnet zu sein, greife ich gerne zur Jacke. Vor allem im Frühling und Sommer gibt es unzählige Variationen des wärmenden Begleiters. Meine Top 5 Jacken für den Übergang gibt es jetzt.

Wie es scheint, haben wir den Winter hinter uns gelassen und starten mit viel Sonnenschein direkt in den Frühling. Endlich kann ich meinen Kaffee wieder im Freien schlürfen und den zwitschernden Vögel lauschen – ein entscheidender Vorteil einer Kleinstadt ;) . So schön das sonnige Wetter auch ist, meinen dicken, grünen Parka (den ich euch hier bereits vorgestellt habe) hänge ich nur ungern zurück in den Schrank. Viel zu selten kam er in letzter Zeit zum Einsatz. Doch was trägt Frau, wenn der Wind weht und die Sonne ganz spontan entscheidet zu verschwinden? Genau. Die Jacke für den Übergang. Ich habe mich auf die Suche begeben nach der Frühlingsjacke und nehme euch mit auf meine Reise.

Slide
Neuste Videos
Entdeckt die neusten Videos auf Youtube.
NA-KD-Try-On-Haul-influnencer-kollektionen-im-test-erfahrungsbericht-anika-teller-mathilde-gøhler-cover
What-I-eat-vegan-gesund-essen-abnehmen-kleidermaedchen-
aufgebraucht-und-nachgekauft-tops-und-flops-kleidermaedchen