Sonntagsbrunch

Wie immer am Sonntag gibt es den Sonntagsbrunch. Ein Sammelsurium aus Erlebten der vergangenen Woche, das ich gerne mit euch teilen möchte. Was mir diese Woche zum Lachen brachte und noch vieles mehr, erfahrt ihr in meinem persönlichen Wochenrückblick.

 

Lecker Schmecker

Ich liebe Poridge zum Frühstück, mein derzeitiger Favorit ist die Beerenvariante. Was ihr braucht?
65 g grobe Haferflocken, 375 ml Milch, 1 – 2 Hände voll Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren) , 1 Vanilleschote und Agavendicksaft nach Belieben. Die Haferflocken mit Milch, Vanilleschote und Agavendicksaft ca. 10 Minuten auf mittlere Stufe aufkochen lassen. Beeren putzen, waschen und anschließend auf den Haferbrei geben.

Auf die Plätze, fertig, los!

Diese Woche war es soweit! Ich habe den Entschluss gefasst mich sportlich zu betätigen und Laufen zu gehen. Bevor es los gehen konnte, mussten natürlich noch die passenden Schuhe mit pinken Highlights gekauft werden.

Entdeckt

… habe ich diese Woche das tolle „Mona Lisa“ Street-Art-Kunstwerk auf Erfurts Straßen. Diese kleinen brillanten Bilder versüßen meinen Alltag und zaubern mir immer wieder aufs Neue ein Lächeln ins Gesicht.

Waste of Time

Zeitverschwendung war es definitiv nicht den einzigartigen Sound der dänischen Sängerin Karen Marie Ørsted alias zu lauschen. „Waste of Time“ habe ich diese Woche rauf und runter gehört und noch lange nicht genug. Ich liebe diesen Ohrwurm und hoffe bald mehr von dem dänischen Ausnahmetalent zu hören.

Sonntagsbrunch-via-instagram-kleidermaedchen-lillie-the-cat

My weekly dose of Instagram

Wie immer mit kurzer Beschreibung (Von links nach recht. Von oben nach unten.):

Kleidermaedchen-Sonntagsbrunch-Outfit-of-the-day-zara-skirt-shirt-rock-klara-grün-erfurt
// Outfit of the Day: mehr dazu findet ihr hier // Klara Grün – bestes Kaffee in Erfurt //

Auf Instagram findet ihr mich unter: @kleidermaedchen

INSTAGRAM // TWITTER // FACEBOOK // PINTEREST // TUMBLR

Leave A Comment