Home Office Inspiration in a New Home

Wie ihr wisst, schmieden wir gerade Umzugspläne und besichtigten bereits die ein oder andere Wohnung. Auch hier gilt, der erste Eindruck zählt. Binnen weniger Minuten entscheidet das Bauchgefühl darüber, ob man hier leben möchte, sich in der Wohnung wiederfindet und zu Hause fühlt. Ein Anzeichen dafür, zumindest bei mir, ich beginne während der Besichtigung das Wunschobjekt einzurichten. So ging es mir erst gestern.

// Bilder via Pinterest //

Die Wohnung ist perfekt und entspricht all unseren Wünschen, sogar Lillie ist erwünscht und darf mit einziehen. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass wir die Auserwählten für diese Wohnung sind. Um die Zeit des Wartens zu verkürzen, richte ich währenddessen mein Arbeitszimmer ein. Ich kann es kaum erwarten endlich mein eigenes kleines Reich zu haben, in dem ich wirken, werkeln und kreativ sein kann. Bisher ist mein Arbeitsplatz direkt in unserem Wohnzimmer und einfach viel zu klein.

5 Dinge die mir in meinem Arbeitszimmer wichtig sind

Der Raum hat weiße Wände sowie Türen und ist lichtdurchflutet. Der Boden ist mit Parkett oder Laminat bestückt und hat eine dunkle Färbung. Auch die Möbel wähle ich mit bedacht. Was mir in meinem neuen Arbeitszimmer wichtig ist und nicht fehlen darf, zeige ich euch heute:

// 1. Tischleuchte – Kare // 2. Stuhl – Kare // 3. Teppich – IKEA // 4. Tischbein – IKEA // 5. Kleiderbügel – connox //

Schreibtisch

… für jede Menge Platz zum arbeiten, organisieren und inspirieren. Bestehend aus einer großen Massivholzplatte und weißen Tischbeinen. Stilvoll sind die Tischbeine aus der FINNVARD Serie von IKEA.

Arbeitsleuchte

… im Industriedesign. Die formvollendete Leuchte ist ein wahrer Eyecatcher auf dem Schreibtisch.

Aufbewahrung

Gut sortiert ist halb gewonnen! Selbst die Hochglanzmagazine bekommen ihren Platz. Ganz originell, auf Kleiderbügeln werden die Hefte an der Wand aufgehängt. Das Gute, sie sind immer griffbereit!

Teppich

… bringt Struktur auf den Boden und Farbe ins Spiel. Das gestreifte Muster ist einfach ein Must-have und belebt den Raum.

Bürostuhl

… in Eames Plastic Chairs Optik. Darüber findet ein kuscheliges Schaffell seinen Platz.

Wie findet ihr meine Home Office Inspirationen? Was darf an euren Arbeitsplatz auf keinen Fall fehlen?

Leave A Comment

14 Comments

  • 3 Jahren ago

    Ich hoffe ihr bekommt die Wohnung! Schöne Inspirationen 🙂

    • Jessy
      3 Jahren ago

      Vielen Dank liebe Andrea!

  • 3 Jahren ago

    Dein Post ist mal wieder so toll geworden. Ich liebe ja „schwarz-weiß“-Einrichtungen. Am liebsten würde ich mit den Bildern zu Ikea rennen und sagen „Macht mal. Aber genaaaaaau so!“. 😀
    Und danke, für deinen lieben Kommentar und die Glückwünsche! 🙂

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    >> Hier geht’s zu meinem letzten Post!

    • Jessy
      3 Jahren ago

      Vielen Dank liebe Lisa für deinen lieben Kommentar!

  • 3 Jahren ago

    All meine Däumchen sind gedrückt, dass ihr die Wohnung bekommt! Toi toi toi 😉

    Ich liebe deine Auswahl und den Karee Stuhl habe ich sogar.

    Liebst
    Minnja

    http://www.minnja.de

    • Jessy
      3 Jahren ago

      Vielen Dank! Ich hoffe der Stuhl zieht bald mit mir in die Wunschwohnung ein 😉
      Liebe Grüße

  • 3 Jahren ago

    Toitoitoi für die neue Wohnung 😉
    Ich bin auch schon am planen, auch wenn der nächste Umzug wahrscheinlich erst in einem Jahr oder so ansteht. Ich brauche zukünftig auch mehr Platz im Arbeitsbereich. Und einen hellen Tisch könnte ich mir auch gut vorstellen.
    LG Amy

    • Jessy
      3 Jahren ago

      Vielen Dank liebe Amy 😉

  • 3 Jahren ago

    Such a nice inspiration! love all the pieces 🙂

    http://fashionwalkinbrussels.blogspot.com/

    • Jessy
      3 Jahren ago

      Thank you so much!

  • 3 Jahren ago

    Super Auswahl! Das gefällt mir auch total!

    • Jessy
      3 Jahren ago

      Vielen Dank meine Liebe!

  • 3 Jahren ago

    Really great ieeas! Love especially the color combinations 🙂
    http://www.simimaua.blogspot.com

    • Jessy
      3 Jahren ago

      Thank you!