Travel Tip Munich: The Flushing Meadows Design Hotel

Letzte Woche war ich zum Launch der neuen Kosmetikmarke L.O.V. in München eingeladen, darüber erfahrt ihr in Kürze mehr hier auf meinem Beautyblog. Im Rahmen meines Aufenthalts übernachtete ich im The Flushing Meadows Design Hotel in München. Wie sich herausstellte, sollte es ein Erlebnis der ganz besonderen Art sein, warum verrate ich euch jetzt:
Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Das The Flushing Meadows Design Hotel ist kein gewöhnliches Hotel. Es ist etwas Besonderes, denn jeder der Zimmer in diesem Hotel ist indivuiduell von Künstlern aus aller Welt gestaltet. Von Größen wie Marc Streitenfeld (Composer) aus Los Angeles, Cathal McAteer (Founder/Creative Director “Folk”) aus London, Michi Beck (Musiker bei den Fanta 4), Helmut Geier (DJ Hell) aus München und viele andere.

Das witzige an diesem Hotel ist, dass bis zur Ankunft unbekannt ist, in welchem Zimmer gewohnt wird. Es ist im wahrsten Wort eine riesige Überraschung. Ich habe während meines Aufenthalts im Zimmer von Michi Beck gewohnt, was durch und durch meinem Einrichtungsstil entsprochen hat. Auch Sara von Missesviolet übernachtete mit in diesem Hotel. Sie schlummerte für eine Nacht im Zimmer von DJ Hell, auch dieses Zimmer hatte jede Menge zu bieten.

Von außen wirkte das Hotel sehr unscheinbar. Lediglich eine Eisentür und ein kleines Schild weißen den Weg zum Hotel, dass sich in der 3. und 4. Etage des Gebäudes befindet.

Michi Beck – Musician, Stuttgart/Berlin

Als sich die Tür zu meinem Zimmer öffnete, stockte mir der Atem, denn das Zimmer war einfach von der Decke bis zum Fußboden nach meinem Geschmack. Ich hatte das Gefühl, es ist bei der Konzeptionierung dieses Raums wirklich an alles gedacht worden. Neben dem großen Bett, das förmlich in der Luft schwebte, lud eine Retro Sofa zum Verweilen ein. Ganz besonders gut haben mir die bunten Kissen gefallen und der schwarze Sessel, der sich als superbequem entpuppte. Genau so ein Sessel fehlt mir noch in meiner Wohnung! Habt ihr Tipps, woher ich so ein schönes Stück bekomme?

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Begeistert bin ich auch von dem tollen Beleuchtungskonzept des Zimmers. Die Lampen boten ein angenehmes Licht und sahen dazu auch noch so schön aus. Besonders gut gefällt mir, dass die Lampen trotz unterschiedlichem Design so gut miteinander harmonieren. Da schaute ich gerne nach oben!

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Auch das Badezimmer lies keine Wünsche offen. Es war clean in Weiß gehalten mit messingfarbenen Armaturen – das Raumklima wirkte dadurch sehr edel und zeitlos.

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Helmut Geier – DJ Hell, Munich

Auch das Zimmer, in dem Sara übernachtet hat, hatte einige Highlights zu bieten. Das Zimmer ist definitiv das Ausgeflipptes, was ich bisher gesehen habe. Über dem Bett befindet sich auf circa 3 Meter Höhe eine Vertiefung, in der 3 Skelette mit Mikrofon, Gitarre und Keyboards stehen. Als wäre das nicht schon verrückt genug, gibt es in diesem Zimmer auch noch einen Lichtschalter, der flackerndes Diskolicht auf Knopfdruck auf die 3 coolen Typen wirft. Ein zweites Highlight ist der Plattenspieler in diesem Raum, der voll funktionstüchtig ist. Passend dazu gibt es eine große Plattensammlung die für jeden Geschmack, das richtige bietet.

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, Travelblog, Travel Tip Munich, The Flushing Meadows Design Hotel

Lage

Das Hotel liegt mitten in der Münchner Innenstadt, nur wenige Minuten vom Marienplatz entfernt. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist man im Nu vor Ort. Das Hotel liegt nur 2 U-Bahn-Stationen vom Hauptbahnhof entfernt und ist super zentral. Ich empfehle euch die U-Bahn zu nehmen, wenn ihr mit wenig Gepäck unterwegs seid, das geht viel schneller als mit dem Taxi.

Die Bar im The Flushing Meadows

In diesem Hotel bleiben keine Wünsche offen. Neben dem stylishen Hotel ist The Flushing Meadows auch noch ein Szenetreffpunkt. In der kleinen Bar treffen sich Einheimische und Gäste auf Cocktails oder kühles Bier genießen den Abend. Auch eine Dachterrasse hat die Bar zu bieten, besser gehts nicht.

Wie gefällt euch das Hotel?

 

Leave A Comment

7 Comments

  • 1 Jahr ago

    Hallo,
    ich wohne auch in Erfurt und bin durch eine Bekannte auf deinen Blog aufmerksam geworden. 😉 Man sieht, dass da wirklich sehr viel Liebe undArbeit dahinter steckt. 🙂

    Und zu dem Hotel: Das ist wirklich mal eine außergewöhnliche Unterkunft, so individuell, nicht dieses typisch kühle, distanzierte, kahle Zimmer, wie in den meisten Hotels. Gefällt mir sehr gut. 😉

    Liebste Grüße
    Sabrina

    sabrnaharth.com

  • 1 Jahr ago

    Einmal zum Mitnehmen einpacken bitte! So ein tolles Zimmer. Wohldurchwacht und toll aufeinander abgestimmt!
    Liebe Grüße,
    Hella von http://www.advance-your-style.de

  • 1 Jahr ago

    wow das sind großartige Bilder
    http://carrieslifestyle.com

  • 1 Jahr ago

    Toller Bericht + Fotos vom Hotel und ich fand’s auch mega schön! Ich hab auch sehr gut geschlafen… 😉 Dein Zimmer war aber echt der Hammer und das Schönste!

    Liebste Grüße
    Sara | missesviolet

  • 1 Jahr ago

    Das Zimmer hätte mir auch gefallen, total schön eingerichtet!

    • Jessika Weisse
      1 Jahr ago

      Ja, das ist auf jeden Fall sehr gelungen.

  • 1 Jahr ago

    Ich wollte auch schon immer mal in dem Hotel übernachten! Hoffentlich bei meiner nächsten Reise nach Muc! Ich finde die Idee hintern den individuellen Zimmer einfach großartig und tausend mal schöner als Standard- Hotels mit gleichen Zimmern. Sehr schöne Fotos und Michi Beck beweist wohl, dass er nicht nur gut singen kann, sondern auch Geschmack für Design & Interior hat <3 LG, Verena

    http://www.somehappyshoes.com