Adventskranz selber machen – das 5 Minuten DIY

Kaum zu glauben das wir bereits den dritten Adventskranz zusammen basteln. Vor zwei Jahren gestalteten wir einen riesigen Adventskranz mit Deko-Artikeln von IKEA. Und letztes Jahr versuchte ich mich zusammen mit euch an einem nordisch angehauchten Adventskranz. Dazu habe ich euch es sogar ein Video gedreht. Mein diesjähriger Adventskranz ist eine Mischung aus den beiden vorherigen und sowohl klassisch aus auch nordisch angehaucht. Wie ihr diesen Adventskranz selber machen könnt, zeige ich euch jetzt in einem 5 Minuten DIY.

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt und Berlin, Interior, Advent, Adventskranz selber machen, Adventskranz DIY, kleidermaedchen.de

In der Weihnachtszeit werde ich immer zur absoluten Bastel-Queen und schmücke meine Wohnung mit jeder Menge Dekoration. Ich bin nicht zu bändigen bis das letzte weihnachtliche Accessoires am rechten Platz steht. Mein alljährliches Highlight ist da das gestalten des Adventskranzes, das habt ihr bestimmt schon bemerkt, denn wir basteln ja schon den dritten Adventskranz zusammen. Auch heute nehme ich euch wieder mit und zeige euch wie ich meinen Adventskranz selber mache.

Adventskranz selber machen – das benötigt ihr

  • Adventskranz aus Holz in weiß (Ich habe meinen Kranz geschenkt bekommen. So ein Kranz lässt sich aber ganz leicht selber machen. Ihr benötigt: ein Paar Äste aus dem Wald, Heißkleber und Schneespray oder weiße Farbe.)
  • 4 Blockkerzen
  • 5 Deko-Sterne
  • 4 Kerzentüllen
  • Tannenzapfen-Girlande

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt und Berlin, Interior, Advent, Adventskranz selber machen, Adventskranz DIY, kleidermaedchen.de

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt und Berlin, Interior, Advent, Adventskranz selber machen, Adventskranz DIY, kleidermaedchen.de

Adventskranz selber machen – die Schritt für Schritt Anleitung

  1. Die Zapfengirlande locker um den Adventskranz legen. Wenn möglich auch um kleinere Äste herum schlingen.
  2. Die Sterne locker auf den Kranz verteilen und mit den Strick festbinden oder um einen Ast schlingen.
  3. Die 4 Kerzentüllen auf den Adventskranz verteilen. Ich finde es besonders schön wenn sie nicht symmetrisch angeordnet sind, aber das ist Geschmacksache.
  4. Die Kerzen auf die Kerzentüllen stellen und fertig ist euer Adventskranz.
  5. Jetzt müsst ihr nur noch einen schönen Platz für eueren Adventskranz finden.

Wie gefällt euch mein Adventskranz? Bastelt ihr eueren Adventskranz selbst oder kauft ihr ihn lieber fix und fertig?

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt und Berlin, Interior, Advent, Adventskranz selber machen, Adventskranz DIY, kleidermaedchen.de

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt und Berlin, Interior, Advent, Adventskranz selber machen, Adventskranz DIY, kleidermaedchen.de

Verpasse keine News mehr!
Newsletter

Melde dich hier für den Kleidermädchen Newsletter an!

Invalid email address

Kommentar schreiben

37 Kommentare