Wie immer am Sonntag gibt es den Sonntagsbrunch vom KLEIDERMÄDCHEN. Ein Sammelsurium aus Erlebten der vergangenen Woche, das ich gerne mit euch teilen möchte. Warum ich diese Woche im strahlenden Sonnengelb dekoriere und noch viel mehr erfahrt ihr in meinem persönlichen Wochenrückblick.

Ein Outfit nach Maß

Die Bloggerin Yara Michels habe ich euch bereits in einem früheren Sonntagsbrunch vorgestellt. Regelmäßig bin ich entzückt, wenn ich ihren Blog öffne. Diese Woche sogar so sehr, dass ich euch ein Outfit von ihr nicht vorenthalten möchte. Yaras little navy dress ist ein schlichtes aber gleichzeitig elegantes Kleid in einer sehr, sehr schönen Navy Farbe. Bei diesem Anblick freue ich mich auf den bevorstehenden Sommer. Endlich wieder Kleider tragen.

Must-have Accessoire Visor

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber für mich sind Visors bisher immer Bestandteil eines Tennis-Outfits. Jeder großer Sportartikelhersteller hat ein Visor im Sortiment. Jetzt ist seine Zeit, es verlässt den Windschatten seines großes Cappy Bruders und erobert die Köpfe der Frauen. Je mehr Varianten ich sehe, desto mehr wünsche ich mir ein eigenes. Mal sehen was das Frühjahr bringt.

Sonnengelb als Modefarbe in diesem Frühling

Im letzten Sommer bei der Berlin Fashionweek hat es sich bereits angekündigt, jetzt ist es soweit. Die Modefarbe dieses Frühlings wird das wunderschönes Sonnengelb. Gesehen habe ich es vor gut einem Jahr u. a. bei der Perret Schaad SS 2014 Kollektion. Wie ich feststellen durfte, mangelt es in meinem Kleiderschrank noch etwas an sonnengelben Outfits. Ein guter Grund diesen etwas launischen Aprilwetter Sonntag in den gängigen Online-Shops zu verbringen.

Dekorationstipp: Vase meets Aquarium

Die Rede ist vom Glaskasten. Im Setzkastenprinzip bietet es genügend Raum für allerlei Zimmerpflanzen oder verschiedene Dekoartikel, gut kombiniert und nach allerlei Möglichkeiten arrangiert. Ihr merkt, der Glaskasten ist vielseitig einsetzbar und bietet der Gestaltungsfantasie sehr viel Raum. Für mich als Dekotante genau das Richtige, um einen Anlass zur Wohnungsdekorationserweiterung zu besitzen. Besonderer Bonus: Es ist katzenfreunlich da verschließbar. Das wird auch die Lillie begeistern 🙂

Sommer, Sonne, gute Laune

Es ist nicht nur das launische Wochenende, was mich dazu bewog einen sommerfreundlichen Musiktipp zu präsentieren. Die Lust zum Tanzen brachte mir diesen Ohrwurm näher. Bereits 2011 veröffentlichte der schottische DJ und Produzent Calvin Harris seinen Song „Feel so close„. Im elektronischen Musikbereich ist Calvin Harris kein unbeschriebenes Blatt und hat bereits mehrere Hits veröffentlicht. Aber dieser ist, neben fast 100 Mio YouTube abrufen (wow!), auch mir im Gedächtnis geblieben. Und so tanze ich mit guter Laune dem tristen grau entgegen und hoffe auf baldige Wetterbesserung.

Kleidermädchen findet ihr unter:

INSTAGRAM // TWITTER // FACEBOOK
PINTEREST // TUMBLR // GOOGLE+

Leave A Comment

2 Comments

  • 5 Jahren ago

    Das Sonnengelb sieht echt toll aus; macht auch gleich Lust auf den Frühling, der jetzt hoffentlich kommt. An so eine knallige Farbe traue ich mich für gewöhnlich nicht, mal sehen wie das diesmal wird. Aber auf jeden Fall mal eine schöne Abwechslung zu den ganzen Pastellfarben die man momentan ständig sieht. Die blaue Jacke auf dem Bild passt wie ich finde perfekt dazu, weißt du woher die ist?

    • Kleidermaedchen
      5 Jahren ago

      Leider kann ich dir nicht genau sagen woher diese spezielle Jacke ist, aber ähnliche Modelle gibt es jeden Frühjahr/Sommer bei Zara, H&M oder Asos 😉