Lush Gesichtstoner Eau Roma Water und Breath Of Fresh Air.

Vor kurzem habe ich bei Lush (New In: LUSH Haul) den Gesichtstoner Eau Roma Water und Breath of Fresh Air nachgekauft.

 

Eau Roma Water

Inhaltsstoffe:
Lavendelwasser (Lavandula augustifolia), Rosenwasser (Rosa centifolia), *Limonen, *Linalool, Parfüm, Methylparaben.*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor. Vegan.

Das sagt Lush:
„Dieser Toner besteht hauptsächlich aus zartem Lavendel- und Rosenwasser. Diese beiden Kostbarkeiten sind extrem beruhigend und besänftigend, was diesen Toner perfekt für sensible, reifere oder trockene Haut macht. Er spendet dir ganz vorsichtig wieder die nötige Feuchtigkeit, die dein Gesicht braucht, ohne sie dabei unnötig zu reizen. Gib ein wenig Eau Roma auf einen Wattepad und entferne die letzten Reinigerreste aus deinem Gesicht oder sprüh einfach wann immer du willst ein bisschen Eau Roma auf deine Haut. (Vor allem in klimatisierten Räumen ist das unserer Meinung nach sehr wichtig!)“

Das sagt Kleidermaedchen:

Das Eau Roma Water enthält keinen Alkohol und ist bestens geeignet für empfindliche, sensible und trockene Haut, besonders an kalten Wintertagen. Momentan verwende ich Eau Roma am Abend, nach der Gesichtsreinigung. Ich tupfe den Gesichtstoner von Lush mit einem Wattepad auf mein Gesicht. Durch das Rosen- und Lavendelwasser wird die trockene Haut sofort beruhigt und ihr anschließend viel Feuchtigkeit gespendet.

Mit dem praktischen Pumpmechanismus wird verhindert, dass zu viel Produkt aufgenommen wird. Bei dem Preis von 6,35 € für 100ml sehr vorteilhaft. Das Eau Roma Water von Lush werde ich mir definitiv nachkaufen, es beruhigt meine sensible Mischhaut und spendet ihr anschließend Feuchtigkeit. Optimal für die bevorstehenden kalten Wintertage. Positiv ist noch anzumerken, dass Lush keine Tierversuche für die Herstellung ihrer Produkte durchführt und zum größten Teil natürliche Inhaltsstoffe verwendet.

Breath Of Fresh Air

Inhaltsstoffe:
Ingredients: Aqua (Quellwasser und Frisches Meerwasser), Aloe Barbadensis Leaf Juice (Bio Aloe Vera Gel), Parfüm, Chondrus Crispus Extract (Irisch Moos Extrakt), Rosa Damascena Extract (Rosen Absolue), Pogostemon cablin Oil (Patchouliöl), Rosmarinus Officinalis Leaf Oil (Rosmarinöl), Fucus Vesiculosus Extract (Algen Absolue), *Limonene, *Linalool, Methylparaben. *Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor. Vegan.

Das sagt Lush:
„Pflegendes Gesichtswasser für glatte, revitalisierte Haut. Das Tolle an unseren Tonern ist, dass sie ohne Alkohol auskommen. Der trocknet deine Haut nämlich aus. Diesen hier machen wir auf der Basis von frischem Quellwasser und Aloe Vera Gel, was deine Haut wirklich erfrischt und ihr nicht heimlich Feuchtigkeit entzieht. Dazu geben wir noch Irisch Moos Extrakt und Algen Absolue, und die Meeresbrise zum Mitnehmen ist perfekt. Direkt aufs Gesicht sprühen oder auf einen Wattepad geben und verteilen.“

Das sagt Kleidermaedchen:

Morgens wasche ich mein Gesicht mit Wasser. Anschließend tupfe ich das Breath of Fresh Air von Lush mit einem Wattepad auf mein Gesicht. Durch das frische Quellwasser und die Aloe Vera wird mein Gesicht erfrischt und befeuchtet. Breath of Fresh Air kann ebenso direkt auf dem Gesicht aufgetragen werden. Vor allem an heißen Sommertagen ist dies eine kühle Erfrischung für die Haut.

Für meine empfindliche Mischhaut ist der Gesichtstoner Breath of Fresh Air von Lush optimal geeignet. Er trocknet nicht aus und hinterlässt ein angenehmes frisches Hautgefühl. Mit einem Preis von 6,35 € für 100ml leider kein Schnäppchen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Gesichtstoner und werde ihn mir auf jeden Fall nachkaufen.

Wie findet ihr Breath of Fresh Air und Eau Roma Water von Lush?

xoxo

Kleidermaedchen

Leave A Comment