Mustard yellow meets black strips.

Was ich diesen Herbst trage? Pullover und Cardigans aus Strick, in allen Farben und Variationen. An jeder Ecke lächelt mich ein neues und noch schöneres Strickmuster von einem Schaufenster oder Kleiderbügel an. Das zuvor erkaufte verblasst im Glanze des Neuen und ich verfalle wiederrum in den „ich muss ihn haben“ Modus. So schaffte ich es innerhalb kürzester Zeit in den Besitz von mehreren Cardigans und Pullovern zu gelangen. Und ich bin mir sicher, dass es für diesen Herbst nicht die letzten Anschaffungen gewesen sind.
Gestern habe ich diesen neuen Cardigan in senfgelb getragen. Die Form des Cardigans ist einfach, zeitlos und elegant. Sie verleiht jedem Outfit das gewisse Etwas, vor allem durch ihre senfgelbe Farbe.
Praktisch ist er allemal, als Begleiter für die warmen und kalten Herbsttage. Gewärmt hat mich der Cardigan gestern bei einem kleinen Stadtbummel mit anschließendem Kaffeekränzchen. Gefunden wurde so einiges, beispielsweise ein neuer Mantel und ein Pullover von Zara, aber dazu die kommenden Tage mehr.

Ich trage einen Cardigan, einen Schal, eine Jeans und ein Shirt von H&M. Die Tasche ist von Zara und die Schuhe sind von Schuhtempel24. Ich liebe diese senfgelbe Farbe ebenso wie diesen Cardigan!

Was ist eure Lieblingsfarbe diesen Herbst?
xoxo
Kleidermaedchen

Cardigan (H&M)|Shirt (H&M) |Schal (H&M) |Jeans (H&M) |Tasche (Zara) |Boots (Schuhtempel24)

Leave A Comment