Bananen Birnen Smoothie mit Haferflocken

Gesund in den Tag starten und das ohne stundenlang in der Küche zu stehen! Das hört sich verlockend an und ist einfach als gedacht. Wer gerne morgens länger schläft und trotzdem mit viel Power in den Tag starten möchte, für den habe ich heute genau das Richtige: ein 5 Minuten Smoothie Rezept.

Kleidermädchen bereitet einen Bananen Birnen Smoothie mit Haferflocken zu.

Ich starte gerne gesund in den Tag. Wichtig ist mit dabei, das ich frisches Obst und Gemüse zu mir nehme und so wenig Zucker (ausgenommen Fruchtzucker) wie nur möglich. Smoothies sind da einfach perfekt geeignet und man kann sie nach Lust und Laune variieren. Egal ob zu Hause, unterwegs oder auf Arbeit Smoothies lassen sich problemlos mitnehmen und überall genießen. Für mich ein Muss, um gesund in den Tag zu starten.

Zutaten für den Birnen Bananen Smoothie 2 Personen

1 Banane
1 Birne
2 Tasse Milch
3 EL Joghurt (ca. 150 g)
1 Handvoll Nüsse (ich habe Erdnüsse verwendet)
etwas Zimt
3 Feigen (für die süße)
½ Tasse Haferflocken

Kleidermädchen bereitet einen Bananen Birnen Smoothie mit Haferflocken zu.

Zubereitung des Birnen Bananen Smoothie

Banane und Birne grob zerkleinern und in den Mixer geben. Milch, Joghurt, Nüsse, Feigen, Haferflocken und Zimt ebenfalls in den Mixer geben. Mixer anschalten und pürieren und fertig. Den Smoothie auf 2 Gläser verteilen und frisch genießen. Zudem könnt ihr den Smoothie auch über Nacht in einem Schraubglas im Kühlschrank aufbewahren und einfach am nächsten Morgen frisch gekühlt genießen. Ein Smoothie ist der perfekte Energiekick für den Tag. Ich wünsche euch guten Appetit.

Kleidermädchen bereitet einen Bananen Birnen Smoothie mit Haferflocken zu.

Leave A Comment

23 Comments

  • 4 Jahren ago

    Super lecker schaut er garnicht aus aber das ist ja meist so mit den Sachen, die am Ende total lecker schmecken. Liegt der Smoothi nicht schwer im Magen wegen den Haferflocken oder geht das? 🙂

    Liebste Grüße Dilara von
    http://www.dilarafeenstaub.wordpress.com

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Ich finde der Smoothie liegt nicht schwer im Magen, ich trinke ihm meistens wenn ich anschließend laufen gehe 😉 Im Notfall die Haferflocken einfach weglassen. Das ist ja das gute an Smoothies man kann rein mixen was einem gefällt 😉
      Liebe Grüße

  • 4 Jahren ago

    Mhh, das sieht super lecker aus. Darauf hätte ich jetzt Lust ^_^

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Vielen Dank meine Liebe!

  • 4 Jahren ago

    Ich liebe Smoothies und bin momentan auch absoluter Fan! Bei uns in der WG gibt es meistens immer nachmittags einen Smoothie. 😀

    Liebste Grüße
    Laura

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Smoothies kann man wirklich täglich trinken, die sind einfach super lecker!

  • 4 Jahren ago

    Wow, das klingt ja super lecker! Das Rezept werde ich am Wochenende gleich mal ausprobieren!

    xx Sarah

    http://www.sarahvonh.com

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Da wünsch ich dir ganz viel Spaß bei Testen.
      Liebe Grüße

  • 4 Jahren ago

    Ich kann da gar nicht zuschauen, so gut sieht das aus. Und ich vertrage kein Obst. Diese Allergie bringt mich eines Tage noch um! Ganz tolles Rezept!
    Liebe Grüße
    Franzi von Dullylicious

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Du Arme. Aber das ist in diesem Fall nicht so schlimm, es gibt zahlreiche Smoothie Variationen mit Gemüse. Das kann genauso lecker sein.
      Liebe Grüße

  • 4 Jahren ago

    SO YUMMY!

    Nastyadrama.ru

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Thank you!

  • 4 Jahren ago

    Das kann ja nur MEGA lecker schmecken… Birne-Banane und Nüsse, eine Traumkombination!

    Herzliche Grüße, Frauke von
    ekulele

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Ja, das ist so lecker!

  • 4 Jahren ago

    Yummy!

    Der sieht lecker aus!

    Ich liebe Smoothie’s und mache mir fast täglich einen!

    Danke für das Rezept!

    Die Gläser finde ich auch genial!

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    http://www.hokis1981.blogspot.com

  • 4 Jahren ago

    Wieder so ein leckeres Rezept, toll! Sehr schön fotografiert!

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Vielen Dank liebe Andrea!

  • 4 Jahren ago

    Perfekt! Nüsse und Feigen hab ich noch nie verwendet dafür, aber Birne, Banane und Haferflocken verwend ich gerne für Shakes. Gerade morgens und mittags ist das im Büro echt super. Hab da so nen Mr Magic, den pack ich mir dann immer in die Handtasche 😀 Das ist echt was wert und macht eben auch gut satt. Werd deine Variante hier auf jeden Fall mal testen!

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Vielen Dank liebe Diana für deinen lieben Kommentar. Ich misch da regelmäßig Nüsse und Feigen unter. Mir schmeckt das super 😉

  • Patricia
    4 Jahren ago

    Habs ausprobiert – schmeckt um Längen besser, als es aussieht.

    Nur mein Männe hat wie immer gemeckert… 😉

    LG

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Vielen Dank das freut mich 😉

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Thank you!