Ein weiteres Highlight bei der Mercedes-Benz Fashion Week 2013

In der Retrospektive habe ich noch ein weiteres Highlight vom zweiten Tag der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin ausgemacht, das ich euch nicht vorenthalten möchte. Bisher hab ich euch immer starken Tobak vorgesetzt. Bei Leandro Cano konnte man schon fast von Kunst statt Mode reden. Aber jetzt präsentiere ich euch ein Label, das eine sehr reduzierte Show vorgeführt hat.

holyGhost Kollektion bei der Mercedes-Benz Fashion Week AUTUMN/WINTER 2013/14

2010 wurde das Label holyGhost von dem Frauentrio Sedina Halilovic, Ivana Bogicevic und Jelena Radovanovic gegründet. Die aktuelle Autumn/Winter Kollektion, die am 16.01.2013 auf der Mercedes-Benz-Fashion-Week Berlin vorgestellt wurde, huldigt Yves Saint Laurent. 1966 revolutionierte dieser die Frauenmode. Laurent war der erste Designer der den Smoking für die Frau auf den Laufstegen der Welt präsentierte.
Hosenanzüge, Overalls, Smokings, mit Spitze bestickte Plastons und Schleifenkrägen aus Seide kleiden die modebewussten Fashionistas im kommenden Herbst/Winter. Die Highlights der Kollektion sind definitiv das Lederkleid mit tiefem V-Ausschnitt bis zur Taille, die asymmetrischen Handschuhe und die große Satinschleife am Kragen. Abschließend lässt sich sagen, holyGhost ist tragbare Mode für die moderne modebewusste Frau von heute.

HOLYGHOST AUTUMN/WINTER 2013/14
Quelle: Mercedes-Benz Fashion (http://www.mercedes-benz-fashionnewsroom.com)
Verpasse keine News mehr!
Newsletter

Melde dich hier für den Kleidermädchen Newsletter an!

Invalid email address

Kommentar schreiben