Melonen Salat mit Schafskäse und Minze

Im Sommer genieße ich gerne leichte Kost. Vor allem fruchtige Salate stehen bei mir hoch im Kurs. Am liebsten peppe ich meine Salate mit Erdbeeren, Grapefruit oder Melone auf. Salate sind einfach super lecker, erfrischend und liegen nicht schwer im Magen. So umgehe ich gekonnt das Mittagstief, das sich bei mir nach einer schweren großen Mahlzeit immer einstellt. Salate sind leicht und spenden Energie. Mein derzeitiger Favorit ist der Melonen Salat mit Schafskäse und Minze, den ich heute zusammen mit euch zubereiten werde.

Minze ist derzeit meine Geheimzutat wenn es ums Essen geht, ich gebe sie an alles was essbar ist. In mein Fruchtwasser, in den Salat (so wie heute) oder aufs Brot. Am liebsten esse ich die Minze aber im Kombination mit Wassermelone und Schafskäse, das ist wirklich ein echter Hochgenuss. Das müsst ihr umbedingt ausprobieren!

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim nachmachen und genießen!

kleidermaedchen, erfurt, thueringen, germany, blog, food, Foodblog, Foodblogger, Fashionblogger, Chia Samen, Superfood, Slowfood, fit, gesund, wassermelonen salat mit schafskäse und Minze, vegan

Zutaten für den Melonen Schafskäse Minze Salat

Zutaten für 2 Personen.

  • 1/4 Wassermelone
  • 2 Stiele Minze
  • Salat nach Wahl (ich habe einen Salatmix aus Feldsalat und Rucola genommen)
  • 1 Handvoll Sonnenblumenkerne
  • 100 g Schafskäse
  • 1/4 Zitrone
  • 1 EL Rotweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Erdnussöl
  • Salz, Pfeffer
kleidermaedchen, erfurt, thueringen, germany, blog, food, Foodblog, Foodblogger, Fashionblogger, Chia Samen, Superfood, Slowfood, fit, gesund, wassermelonen salat mit schafskäse und Minze, vegan

Zubereitung Melonen Schafskäse Minze Salat

Den Salat waschen, in einer Salatschleuder trocken schleudern und in eine Schüssel geben. Melone in kleine viereckige Stücke schneiden. Schafskäse ebenfalls in kleine viereckige Stücke schneiden. Minze waschen, trocknen, Blätter abzupfen und klein hacken. Zitrone in Scheiben schneiden. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne goldbraun rösten. Alle Zutaten bis auf die Zitrone zum Salat geben. Den Salat mit Öl, Essig, Salz und Pfeffer würzen. Eine Zitronenscheibe beiseite legen, den Rest der Zitrone über den Salat ausdrücken. die restliche Zitrone in der Mitte halbieren und auf dem Salat garnieren. Bei Bedarf könnt ihr den Salat mit Gefro Balance  Salatdressing Gartenkräuter würzen. Ich streue dafür einen Teelöffel über meinen Salat. Das verleiht dem Sommersalat noch einmal eine ganz eigene natürliche Genussnote.Das Gute an Gefro Balance alle Produkte sind frei von Zucker, das ist mir sehr wichtig.

Wie gefällt euch meine Sommersalat Kreation? Welchen Sommersalat esst ihr am liebsten?

In freundlicher Kooperation mit

Leave A Comment

33 Comments

  • 4 Jahren ago

    Oh das sieht aber köstlich aus! Ich liebe frische und leichte Salate 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Vielen Dank liebe Fiona.

  • 4 Jahren ago

    Was für eine interessante Kombi!

    -Kati

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Danke liebe Kati und schmecken tut sie auch.

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Dann passt der Salat ja ;).

  • 4 Jahren ago

    Das klingt ja mal richtig interessant! und sieht echt lecker aus 🙂
    ich werds sicher mal probieren!

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Da freue ich mich aber, das du das Rezept ausprobieren möchtest.

  • 4 Jahren ago

    Sieht gut aus 🙂 Minze hätte ich auch im Garten.
    Nur leider werden Salat und ich keine echten Freunde…
    Lass es dir schmecken, liebe Jessy.
    Liebste Grüße
    Kali von Miss Bellis Perennis

  • 4 Jahren ago

    Ahh, das sieht richtig lecker, fruchtig und frisch aus. Wenn es am Wochenende wieder etwas wärmer wird, werde ich mal auf Melonen Jagd gehen!
    Liebe Grüße
    Hella von advance-your-style.de

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Das passt ja, am Wochenende soll es super heiß werden ;).

  • 4 Jahren ago

    Ich liebe Wassermelonen Salat mit Feta, den könnte ich zur Zeit wirklich täglich essen. Dein Rezept hört sich sehr lecker an, das werde ich demnächst auf jeden Fall auch mal ausprobieren 🙂

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Das freut mich, ich hoffe dir schmeckt das genau so gut wie mir!

  • 4 Jahren ago

    oh das sieht so lecker aus, muss ich gleich probieren

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Mannheim, Dubai, Egypt…

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Danke liebe Carrie.

  • 4 Jahren ago

    Oh sieht das lecker aus, dieser frische Salat passt unheimlich gut zu den momentanen Temperaturen 🙂

    Hier geht’s zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Das finde ich auch! Melonen erfrischen einen so gut!

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Das hast du recht. Der Salat ist die pure Erfrischung.

  • 4 Jahren ago

    Hört sich verdammt gut an. Sieht auch sehr lecker aus. LG

    http://featheranddress.com

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Vielen Dank Liebes!

  • 4 Jahren ago

    Sieht super lecker aus!
    LG Brina

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Danke Liebes!

  • 4 Jahren ago

    So ein tolles Rezept, ich habe die Kombination von Melone und Schafskäse dieses Jahr auch schon für mich entdeckt 😉

    Liebst
    Katharina

    http://casualchic.eu/

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Ja, die Kombination ist unschlagbar.

  • 4 Jahren ago

    yum! this looks great!

    lifeisashoe

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Thank you!

  • 4 Jahren ago

    Oh was sieht das lecker aus – ich habe hier eh noch eine Melone liegen – wird also gleich ausprobiert!

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Das freut mich, lass es dir schmecken!

  • Panja
    4 Jahren ago

    Wow, das sieht ja echt lecker aus und ist perfekt für diesen schönen Sommertag.
    Vielen Dank für die Inspiration.

    • Jessy
      4 Jahren ago

      Danke, das freut mich!

  • 4 Jahren ago

    Wow das sieht total lecker aus! Auch wenn ich mich noch nicht ganz traue die Kombination aus süß und deftig zu probieren 🙂
    liebe grüße Jassi 🙂
    http://jasminjuin.blogspot.de/

  • Nadine
    3 Jahren ago

    Gerade ausprobiert – dieser Salat ist auch im Winter äußerst schmackhaft – ich kann ihn euch eigentlich nur empfehlen. Melonen dafür würde ich aber am ehesten auf dem Markt besorgen. Da bekommt man etwas Frischeres als wenn man in den Supermarkt geht im November…