3 Handy-Apps, die dein Foto zum Hingucker machen

Gerade erst ist das iPhone 6 auf den Markt gekommen. Größer. Schneller. Und mit besserer Kamera ausgestattet. Gesehen und getestet habe ich es bereits. Dank meines Liebsten, der technischen Geräten nicht widerstehen kann. Was ich für Mode empfinde, empfindet er eben für Technik. Deshalb wanderte das iPhone prompt zu ihm auf den Schreibtisch. Auch ich habe ein Auge auf das Handy geworfen. Es auch hier bei Simyo schon imaginär in den Warenkorb gelegt. Aber ich bin nur teilverliebt, hin und her gerissen zwischen der Größe und der extrem scharfen Kamera.

Kleidermädchen - 3 Apps für die Fotobearbeitung

Die Kamera ist grandios und knipst gestochen scharfe Bilder. Und auch die Kamera ist es, die mich zu diesem Beitrag inspirierte. Denn heute zeige ich euch meine meine liebsten Apps für die Fotobearbeitung. 3 Apps die jedes Handy-Foto in wenigen Minuten zu einem Hingucker machen.

VSCO Cam

Die App VSCO Cam benutze ich täglich. Mit ihr wird Fotobearbeitung zum Kinderspiel. Die App bietet unzählige Möglichkeiten das Bild individuell zu verschönern. Ihr könnt unter anderem Belichtung, Farbtöne und Filter verwenden. Fotos begradigen und zuschneiden. Ein Allrounder eben. Das Gute kommt zum Schluss, die App ist kostenlos im App-Store erhältlich.

Color Splash

Mit Color Splash entscheidet ihr, wo auf dem Foto Farbe ins Spiel kommt. Die Gratis-App verwandelt eure Aufnahme zunächst in ein Schwarz-Weiß-Bild. Ihr entscheidet mit dem Zeigefinder welcher Bereich mit Farbe aufgepeppt wird. Die App arbeitet detailgetreu. Ihr könnt Pinselstärke und Vergrößerungsfaktor des Bildes nach belieben wählen.

Camera+

Mit Camera+ wird jeder Aufnahme zum Highlight. Ihr könnt sowohl Zoom, Selbstauslöser und Verwacklungsschutz aktivieren und das Foto ganz auf eure Bedürfnisse einstellen. Auch zur Nachbearbeitung bietet die App eine ganze Reihe ausgezeichneter Möglichkeiten.

Welche Apps verwendet ihr für die Fotobearbeitung? Habt ihr noch heiße Tipps!

Leave A Comment

7 Comments

  • 5 Jahren ago

    Comment

  • 5 Jahren ago

    Die VSCO Kamera benutze ich ebenfalls, muss aber sagen, dass mir das bearbeiten danach für „ein schnelles Instabild“ oft zu aufwendig ist – oder ich vielleicht einfach zu faul 😉
    Gut ist die App alle mal, die Beste die ich bisher getestet habe!
    LG Jenny

  • 5 Jahren ago

    Ich kann leider nicht mit anderen, coolen Apps punkten, bin jedoch ein ein großer Fan von VSCO 🙂

    Liebste Grüße

    • Jessy
      5 Jahren ago

      Die App ist auch super!

  • 5 Jahren ago

    Mit VSCO komme ich irgendwie gar nicht klar 🙁 Ich verwende am liebsten Afterlight oder Photohop.
    Liebe Grüße,
    Emilie

    • Jessy
      5 Jahren ago

      Kann ich verstehen, die Bedingung ist anfänglich etwas umständlich, aber ich habe mich schnell daran gewöhnt.
      Liebe Grüße

  • 5 Jahren ago

    Ohhh toller Post! Bei Instagram hab ich immer den Hastag von VScocam gelesen und ich wusste nie, was das sein soll 😀 probier ich gleich mal aus! Danke 🙂