Rezept: Popcorn selber machen – Barbecue, Cheese & Karamell

Das Wochenende möchte ich genießen, die Seele baumeln lassen und einfach mal nichts tun. Deshalb wird heute Abend kurzerhand unser Wohnzimmer zum Kinosaal umgestaltet. Das Sofa wird zur Liegewiese und die DVD’s sind auch schon eingetroffen. Ich liebe Horrorfilme, denn ich grusele mich für mein Leben gerne, auch wenn ich dabei 50 % des Films unter der Decke verbringe.

Was an einem Filmeabend bei uns nicht fehlen darf ist selbst gemachtes Popcorn. Sogar Lillie frisst es richtig gerne, natürlich naturell ohne Salz und Zucker. Das Gute an Popcorn, der kleine Snack ist super schnell zubereitet und kann in vielen Variationen genossen werden. Ob salzig oder süß, für jedes Leckermäulchen ist was dabei. Meine Popcorn Favoriten zeige ich euch jetzt.

Kleidermaedchen-das-blog-fuer-mode-beauty-lifestyle-rezept-popcorn-3-mal-anders-jessika-weisse-erfurt-barbecue-cheese-karamell-käse-popcornmaschine-alnatura-popcorn-mais-snack-kinoabend-kino-kinoprogramm-gesund-1

Übrigens schmeckt Popcorn auch hervorragend zum morgigen Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft 😉

Was ihr benötigt für 2 Portionen Barbecue Popcorn

  • 80 g Popcorn Mais
  • 2 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 TL getrockneter Oregano oder Oregano Gewürz
  • 1 TL getrockneter Thymian oder Thymian Gewürz
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Zwiebelsalz
  • 3 EL Pflanzenöl für die Pfanne
  • 5 EL Pflanzenöl für die Marinade

Zubereitung Barbecue Popcorn

  1. Nehmt einen Topf mit Deckel und gebt 3 EL Öl hinein. Schaltet den Herd auf höchster Stufe und erhitzt das Öl.
  2. Gebt Paprika, Oregano, Thymian, Zwiebelsalz und 5 EL Öl in eine Schüssel und vermengt alle Zutaten.
  3. Popcorn Mais jetzt in den Topf geben und warten bis das popp Geräusch einsetzt. Nehmt den Topf erst von Herd, wenn der Mais aufhört zu poppen.
  4. Gebt jetzt die Marinade über das Popcorn und gut vermischen.
  5. Nehmt ein Backblech mit Backpapier und schüttelt das Popcorn darauf. Lasst es kurz abkühlen und serviert es.
Kleidermaedchen-das-blog-fuer-mode-beauty-lifestyle-rezept-popcorn-3-mal-anders-jessika-weisse-erfurt-barbecue-cheese-karamell-käse-popcornmaschine-alnatura-popcorn-mais-snack-kinoabend-kino-kinoprogramm-gesund-3

Was ihr benötigt für 2 Portionen Karamell Popcorn

  • 80 g Popcorn Mais
  • 1/2 Tasse brauner Zucker (circa 75 g)
  • 4 EL Honig
  • 30 g Butter
  • 1/2 Tasse Nüsse
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Backpulver
  • 3 EL Pflanzenöl

Zubereitung Karamell Popcorn

  1. Nehmt einen Topf mit Deckel und gebt 3 EL Öl hinein. Schaltet den Herd auf höchster Stufe und erhitzt das Öl.
  2. Popcorn Mais jetzt in den Topf geben und warten bis das popp Geräusch einsetzt. Nehmt den Topf erst von Herd, wenn der Mais aufhört zu poppen.
  3. Gebt Zucker, Honig, Butter, Nüsse und Salz in eine Pfanne und erhitzt es. Sobald der Zucker flüssig geworden ist, gebt ihr das Backpulver hinzu. Rührt die Mischung nochmals gut um und gebt sie über das Popcorn.
  4. Popcorn und Karamellmischung kräftig mischen, beeilt euch, das Karamell wird schnell fest.
  5. Nehmt ein Backblech mit Backpapier und schüttelt das Popcorn darauf. Lasst es kurz abkühlen, brecht es anschließend auseinander und serviert es.
Kleidermaedchen-das-blog-fuer-mode-beauty-lifestyle-rezept-popcorn-3-mal-anders-jessika-weisse-erfurt-barbecue-cheese-karamell-käse-popcornmaschine-alnatura-popcorn-mais-snack-kinoabend-kino-kinoprogramm-gesund-4

Was ihr benötigt für 2 Portionen Cheese Popcorn

  • 80 g Popcorn Mais
  • 50 g Butter
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin
  • 1/2 TL Knoblauch
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 100 g Parmesan im Stück oder gehobelt

Zubereitung Cheese Popcorn

  1. Nehmt einen Topf mit Deckel und gebt 3 EL Öl hinein. Schaltet den Herd auf höchster Stufe und erhitzt das Öl.
  2. Gebt Butter, Thymian, Rosmarin, Knoblauch und Pfeffer in eine Pfanne und erhitzt es bis die Butter geschmolzen ist. Vergesst dabei das umrühren nicht.
  3. Popcorn Mais jetzt in den Topf geben und warten bis das popp Geräusch einsetzt. Nehmt den Topf erst von Herd, wenn der Mais aufhört zu poppen.
  4. Gebt die Gewürz-Butter Mischung über das Popcorn und vermischt sie gut. Jetzt den Parmesan über das Popcorn verteilen und nochmals kräftig mischen.
  5. Nehmt ein Backblech mit Backpapier und schüttelt das Popcorn darauf. Lasst es kurz abkühlen und serviert es.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachmachen und genießen!

Leave A Comment

14 Comments

  • 5 Jahren ago

    Sieht sehr gut aus 🙂

    Alles Liebe
    Fly

    • Jessy
      5 Jahren ago

      Hey Fly! Vielen Dank 😉

  • 5 Jahren ago

    Ich liebe Karamell Popcorn. Dein Rezept muss ich bei Gelegenheit mal ausprobieren, das klingt so lecker 🙂

    Liebst Minnja

    http://www.minnja.de

  • 5 Jahren ago

    Oh wie cool. Ich sollte auch mal wider einen DVD abend gemütlich auf der Couch verbringen.Bei Popcorn bin ich absolut süß. Deshalb muss ich unbedingt das mit Karamel und Nüssen ausprobieren, das klingt genau nach meinem Geschmack.
    Dir viel Spass beim gruseln 🙂
    LG Aziza
    http://berlin-capital-life.blogspot.de/

  • 5 Jahren ago

    this looks yummy ! tnx for sharin this 😉

  • 5 Jahren ago

    Oh ich liebe Popcorn! Kein Kino ohne Popcorn 😀
    Wenn mans selber macht (und dann auch noch mit Karamell!) ists besonders toll 🙂

    Liebst,
    Christin
    von Glasschuh.com
    besuch mich auf Facebook

  • 5 Jahren ago

    Was für tolle Ideen! Das Karamell Popcorn muss ich mal probieren! Ein Freund und ich hatten letztens gekauftes Mikrowellen Karamell Popcorn aber es roch lediglich nach Karamell und schmeckte nicht allzu sehr danach :/

  • 5 Jahren ago

    Comment

  • 5 Jahren ago

    Hmm ich liebe Popcorn – tolle Rezepte!

  • 5 Jahren ago

    Wow, die sehen aber total lecker aus! Wirklich tolle Rezepte! 🙂
    Ich liebe Horrorfilme auch, auch wenn ich – wie du – die meiste Zeit unter der Decke verbringe xD

  • Tina
    3 Jahren ago

    Hmm, Barbecue Popcorn. Tolle Idee!

  • 2 Jahren ago

    Sieht sehr lecker aus und wird demnächst auch mal ausprobiert!