Aus Alt mach Neu

Wer kennt es nicht, das immer wiederkehrende Problem – ich habe nichts zum Anziehen. Der Freund entnervt, die Frau der Verzweiflung nahe. Doch man sollte sich auch eingestehen, dass man sehr wohl etwas in seinem Kleiderkasten finden würde, wenn man genau hinsieht. Ja, das hören wir Frauen nicht gerne. Die Wahrheit schmerzt oft. Man will oft die Sachen besitzen die man nicht hat. Und heute ist Schluss damit! Herz gefasst, Kleiderschrank geöffnet und dem guten Vorsatz nachgegangen, ein neues (altes) Outfit zu finden.

Ich war kurzzeitig doch sehr begeistert. Was man nicht alles findet, wenn man tief in den Kleiderschrank eintaucht. Ich muss zugeben, bei einigen Sachen wusste ich nicht mehr ob ich sie noch besitze. Für heute habe ich mir eine bereits in die Jahre gekommene Strickjacke herausgefischt. Die weiße Strickjacke habe ich vor ca. 2 Jahren bei H&M gekauft. Habe sie damals sehr oft getragen, immer mit Begeisterung. Dazu einen passenden orangen Strickschal und schwarze Leggings. Die Boots habe ich bei Schuhtempel24 ergattert. Dort habe ich in der Vergangenheit bereits öfters das ein oder andere Schnäppchen geschlagen.

Bei der Gelegenheit habe ich einige alte Kleidungsstücke gesammelt, die ich in den kommenden Tagen bei Kleiderkreisel einstelle. Die sind alle noch in einer sehr guten Verfassung, manche habe ich zu meiner Schande fast gar nicht getragen.

 

Leave A Comment