Braun Silk-épil 9 SkinSpa ist der Star in meinem Badezimmer!

Die wärmeren Tage kommen schneller als gedacht, denn für mich geht es in 3 Wochen ab in den Urlaub. Es wird höchste  Zeit die Beine wieder aus den Hosen zu lassen und sie auf ausgiebige Strandabenteuer vorzubereiten. Wie ich meine Beine ready für den Sommer mache, verrate ich euch in Kooperation mit dem Braun Silk-épil 9 SkinSpa.

Kleidermaedchen Modeblog, Magazin, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Beauty, Beauty Blog, Braun Silk épil 9 SkinSpa Edition, Epilierer, Peeling, Trimmen, Massageaufsatz

Kleidermaedchen Modeblog, Magazin, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Beauty, Beauty Blog, Braun Silk épil 9 SkinSpa Edition, Epilierer, Peeling, Trimmen, Massageaufsatz

In den Sommermonaten schwöre ich auf Epilation, denn damit bekomme ich die lästigen Härchen, ganz einfach unter Kontrolle. Ich kann sorglos in den Urlaub düsen, kurze Röcke tragen und muss mir dabei keine Gedanken über lästige Härchen machen. Warum ich den Braun Silk-épil 9 SkinSpa dennoch in meinen Urlaubskoffer packe, verrate ich euch jetzt.

1 Produkt und so viele Möglichkeiten – Der Braun Silk-épil SkinSpa ist der Allrounder im Badezimmer

Kleidermaedchen Modeblog, Magazin, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Beauty, Beauty Blog, Braun Silk épil 9 SkinSpa Edition, Epilierer, Peeling, Trimmen, Massageaufsatz

Der Massageaufsatz für straffe und vitale Haut

Neu am Braun Silk-épil 9 SkinSp ist der Massageaufsatz, der mit 60 weichen Silikonnoppen die Haut massiert. Dank der Sonic-Technologie mit 3.000 Mikrovibrationen pro Minute massiert der Aufsatz die Haut optimal. Die Haut fühlt sich straff und vitalisiert an.

Der Massageaufsatz kann nass und trocken verwendet werden. Zum Beispiel könnt ihr den Aufsatz unter der Dusche mit eurem Lieblingsduschgel verwenden, wenn ihr eure Haut so richtig verwöhnen möchtet. Eine andere Möglichkeit ist den Aufsatz im trocken Zustand zu verwenden. Ich nutze den Aufsatz sehr gerne nach dem Duschen mit Pflegeöl. Das Öl massiere ich in meine Haut ein und verwöhne sie nicht nur, sondern gebe ihr auch gleich die optimale Pflege oben drauf.

Die Peelingbürsten für strahlend schöne Haut

Neben dem neuen Massageaufsatz sind im Braun Silk-épil 9 SkinSpa auch zwei Peelingbürsten-Aufsätze enthalten. Was der blaue und violette Aufsatz kann, verrate ich euch jetzt.

Der blaue Bürstenaufsatz für das wöchentliche Körperpeeling

Der blaue Aufsatz kommt einmal in der Woche bei mir  zur Anwendung. Er entfernt abgestorbene Hautschüppchen und beugt eingewachsenen Haaren vor. Wenn das mal nicht die optimale Vorbereitung auf den Urlaub am Strand ist.

Den Peelingaufsatz verwende ich am liebsten unter der Dusche mit meinem heißgeliebten Duschschaum, den ich euch in meinen Beauty Favoriten schon vorgestellt habe.

Der violette Bürstenaufsatz für das tägliche Körperpeeling und für empfindliche Häutchen

Der violette Bürstenaufsatz ist für empfindliche Häutchen und den täglichen Gebrauch geeignet. Der Peelingaufsatz verfeinert mit seinem weich, abgeschrägten Borsten das Hautbild und peelt die Haut dabei gründlich. Dieser Aufsatz ist genau das richtige, wenn man sich auch im Urlaub die abgestorbenen Hautschüppchen vom Leibe peelen möchte. So sieht die Haut nicht nur schön aus, sondern die Bräune hält noch viel länger.

Kleidermaedchen Modeblog, Magazin, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Beauty, Beauty Blog, Braun Silk épil 9 SkinSpa Edition, Epilierer, Peeling, Trimmen, Massageaufsatz

Kleidermaedchen Modeblog, Magazin, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Beauty, Beauty Blog, Braun Silk épil 9 SkinSpa Edition, Epilierer, Peeling, Trimmen, Massageaufsatz

Epilieren mit dem Braun Silk Épil 9

Neben massieren und peelen kann der Braun Silk-épil 9 SkinSpa auch noch epilieren. Dank seiner MircoGip-Pinzetten-Technologie werden schon sehr kurze Haare entfernt. Das ist super praktisch, denn die Haare werden an der Wurzel gezupft und wachsen nicht so schnell nach. Ab jetzt müsst ihr euch keine Sorgen mehr über kurze Röcke und stoppelige Beine machen und könnt den Sommer sorglos genießen.

Die erste Anwendung mit dem Epiliereraufsatz

Wer wie ich zu den dunkleren Typen zählt, kennt das Problem mit lästigen Härchen nur zu gut und versteht, warum man sie so gerne loshaben möchte. Ich epiliere seit Jahre mit dem Braun Silk-épil und bin von diesem Produkt überzeugt! Der Epilierer tut das, was er verspricht und reduziert bei regelmäßiger Anwendung auch den Haarwuchs. Nach der ersten Epilation wachsen die Haare feiner nach und sind auch nicht mehr so dicht. Das erleichtert die Epilation ungemein und ihr benötigt auch nicht mehr so viel Zeit wie beim allerersten Mal.

Wie schmerzhaft ist Epilation?

Auch zum Thema Schmerz kann ich sagen, dass der Silk-épil 9 ein tolles Produkt ist, denn der Schmerz beim Epilieren ist gut auszuhalten, bis gar nicht vorhanden. Auch hier gilt, je regelmäßiger ich eure Beine epiliert, desto weniger schmerzt es. Ein großer Pluspunkt beim Epilieren mit dem Silk-épil sind die kleinen Massagerollen, die während der Epilation sanft über die Haut gleiten, sie machen die Epilation noch angenehmer und zaubern der Schmerz einfach weg.

Kleidermaedchen Modeblog, Magazin, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Beauty, Beauty Blog, Braun Silk épil 9 SkinSpa Edition, Epilierer, Peeling, Trimmen, Massageaufsatz

Kleidermaedchen Modeblog, Magazin, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Beauty, Beauty Blog, Braun Silk épil 9 SkinSpa Edition, Epilierer, Peeling, Trimmen, Massageaufsatz

Kleidermaedchen Modeblog, Magazin, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Beauty, Beauty Blog, Braun Silk épil 9 SkinSpa Edition, Epilierer, Peeling, Trimmen, Massageaufsatz

In freundlicher Kooperation mit Braun. Der Beitrag ist durch Braun unterstützt. Der Inhalt des Artikels entspricht zu 100% meiner Meinung.

Leave A Comment

30 Comments

  • 5 Monaten ago

    Oh wow die Bürste sieht wirklich toll aus! So viele Möglichkeiten! Allerdings bezweifle ich dass ich das wirklich machen würde. Die Gesichtsbürste von Braun würde mich da schon eher interessieren. 🙂

    • 5 Monaten ago

      Ja, die finde ich auch top. Für mich ist es perfekt, weil ich eh sehr gerne und viel peele.

  • 5 Monaten ago

    Der Massageaufsatz hört sich wirklich total gut an!

    Liebst,
    Andrea


    http://www.andysparkles.de

  • steffi
    5 Monaten ago

    hört sich total interessant an 🙂

    glg steffi

  • 5 Monaten ago

    Oh, guter Tipp! Mit den ganzen Funktionen ist das Gerät doch auch was für mich 😉 Wobei ich beim enthaaren mittlerweile auf ein Blitzdings (Laser) schwöre. Da wachsen keine Haare ein.

    Liebe Grüße,

    Tabea
    http://tabsstyle.com

    • 5 Monaten ago

      Ah, davon hab ich auch schon gehört. Das werde ich mir bei Gelegenheit mal ansehen.

  • 5 Monaten ago

    Hôrt sich toll an. Danke fûr deinen tollen Beitrag
    https://carrieslifestyle.com

  • 5 Monaten ago

    Der Massageaufsatz klingt ja interessant, der ist sicher perfekt für das Bindegewebe. Ich halbe noch ein Älteres Silk epil Modell, glaube 7 oder so, allerdings verstaubt das Gute Stück bei mir eher im Regal. Viele Freunde und Bekannte epilieren und erzielen damit auch tolle Ergebnisse, aber mir will das nicht so recht gelingen. Letztendlich brauche ich viiiiil zu lange um letztendlich doch noch mal rasieren zu müssen, da ich nicht alle Haare erwische.
    Wie lange hat das denn bei dir gedauert, bis du den Dreh raus hattest? Vielleicht bin ich zu ungeduldig, aber nach dem … sagen wir 10 mal habe ich wieder zum Rasierer gegriffen.

    Liebste Grüße
    Jane von Shades of Ivory

    • 5 Monaten ago

      Das 7er-Modell hatte ich auch zuerst und ich muss sagen, da hat sich doch einiges getan. Am besten man fängt im Winter mit dem epilieren an, da können die Härchen auch mal länger sein, was den Vorteil hat, dass du sie besser siehst und sie leichter zu entfernen sind. Außerdem sollte dir immer bewusst sein, dass Haare leider nicht gleichmäßig wachsen. Deshalb musste ich am Anfang öfters mal epilieren, aber dass ging relativ fix, weil nach der ersten Epilation nur vereinzelt Haare nachgewachsen sind. Ich muss sagen, ich habe es mir angewöhnt, einmal die Woche über meine Beine zu epilieren, so bleiben sie auch schön glatt und ich benötige dafür auch nur 5 Minuten. Ich glaube alles, was du benötigst, ist ein wenig Geduld. Damit habe ich auch so meine Schwierigkeiten :P.

  • 5 Monaten ago

    Hey, ich sollte mir auch dringend mal ein neues Gerät zulegen. Danke für die Vorstellung!
    Liebe Grüße an dich!

  • 5 Monaten ago

    Toller Beitrag !

  • 5 Monaten ago

    Sehr schöner und interessanter Beitrag, den Braun Silk Epil 9 SkinSpa werde ich mir mal merken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

  • 5 Monaten ago

    Toller Beitrag!
    Wir machen eine Blogvorstellung melde dich doch bei uns an und wir schreiben über deinen Blog.
    Liebe Grüsse
    http://www.swisstwins.ch/

  • 5 Monaten ago

    wundervolle Produktfotos und so schön erklärt.
    ich muss zugeben, dass ich ein kleiner Braun-Liebhaber bin.
    toll 😀

    alles Liebe deine AMELY ROSE

  • 5 Monaten ago

    Great and very useful post 🙂

    https://venswifestyle.wordpress.com/

  • 5 Monaten ago

    Das hört sich ja wirklich toll an. Ich bin eigentlich ein alte Heulsuse wenns ums Epilieren geht aber so wie du das beschreibst sollte ich den Silk Epil 9 auch mal ausprobieren.
    Die zusätzlichen Aufsätze find ich supertoll.
    Liebe Grüße
    Sassi

    • 4 Monaten ago

      Ja, probier es mal aus, ich finde mit diesem Epilierer ist es halb so schlimm. Natürlich kommt es auch immer auf jeden selbst an, wie er den Schmerz empfindet.

  • 5 Monaten ago

    Die Massagebürste ist ja echt super praktisch. Ich empfinde Epilierungen generell sehr unangenehm.

    • 4 Monaten ago

      Ja, ich mag die auch so gerne. Beim epilieren kommt es immer darauf an, wie der Schmerz wargenommen wird, mir macht das nichts aus.

  • Leni
    5 Monaten ago

    Oh den muss ich mir mal genauer anschauen. Ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem guten Epilierer. Der von Braun hört sich echt gut an. Vor allem auch die
    verschiedenen Ausätze klingen interessant. Da ich sowieso gleich in die Stadt fahre, werde ich ihn mir direkt anschauen. Danke für den Tipp!
    Ganz liebe Grüße, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    • 4 Monaten ago

      Freut mich, dass ich dir weiterhelfen konnte. Ich mag den Epilierer auch wegen der vielen Möglichkeiten, die er bietet.