Stresstypentest: Ich bin der Kreative Typ #höraufdeinherz

Ich habe für euch den Stresstypentest der Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“ gemacht. Heraus kam, dass ich der kreative Typ bin, der gerne mal mehrere Aufgaben gleichzeitig bewältigt. Was nicht schlimm ist, solange Herz und Kopf in Balance bleiben und das Gleichgewicht des Körpers im Einklang ist. Passiert es, dass das Gleichgewicht aus den Fugen gerät, ist das Resultat Stress, der auf Dauer nicht gesund ist und ganz schnell in Dauerstress übergehen kann. Wie ihr Stress vermeidet und dennoch alle Aufgaben erfolgreich meistert, verrate ich euch jetzt.

Kleidermaedchen Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Outfit, kleidermaedchen.de, Coca Cola #HöraufdeinHerz Initative, Stresstypentest

Wir werden durch Ehrgeiz getrieben, können nicht „Nein“ sagen und möchten auch unsere Freunde nicht vernachlässigen. Das ist der Alltag, den viele von uns sehr gut kennen. Eh man sich versieht, ist man an seiner Belastungsgrenze angekommen und der Körper rächt sich, vollkommen zu Recht. Wie ihr die Balance zwischen Erfolg und Spaß findet, verrate ich euch heute im Stresstypentest zusammen mit der Coca-Cola Initiative „Höre auf dein Herz“.

Die Initiative „Hör auf dein Herz“ wurde 2011 von Coca-Cola light gegründet. Ihr Fokus liegt auf der Herzgesundheit von Frauen sowie der Präventionen von Herz-Kreislauferkrankungen. Mit dem Stresstypentest möchte die Initiative die Balance zwischen Herz und Kopf wieder herstellen und dadurch die Lebensqualität der Stresstypen steigern.

Welcher Stresstyp seid ihr?

Die Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“ hat 5 Stresstypen definiert. Zu welchen Stresstypen zählt ihr euch? Lasst es mich wissen!

Die Perfektionistin – “Ich gebe mein Bestes”-Typ

Was zeichnet die Perfektionistin aus

Alles was du machst, machst du zu 110 %. Halbe Sachen kommen dir nicht in den Sinn. Du forderst rund um die Uhr Höchstleistung von dir, bist vertrauenswürdig und ehrgeizig. Auf dich ist einfach verlass.

Ihr Motto

Gut ist noch lange nicht gut genug.

Die Perfektionistin wird gestresst durch

… sich selbst. Du stellst an dich sehr hohe Anforderungen, denen du nur unter Dauerstress nachkommen kannst. Du hast Angst vor Fehlern ebenso wie die Kontrolle zu verlieren.

Wie beugt die Perfektionistin Stress am besten vor

Entscheide zwischen wichtigen und unwichtigen Dingen. Erstelle To-do-Listen die du nach Relevanz aufteilst. Die Aufgaben unterteilst du in A, B und C. Nur die sehr wichtigen Aufgaben mit A musst du zu 100 % heute erfüllen. Die Aufgaben die unter B und C eingeordnet sind, kannst du auch mal einen Tag länger liegen lassen.


Die Kreative – “Ich bin so frei”-Typ

Was zeichnet die Kreative aus

Schema F kommt dir nicht in den Sinn. Kreativität liegt dir und Interessen hast du viele. Egal ob Reisen, Kunst, Mode oder Musik, es gibt nichts was dich nicht begeistert. Mit einer guten Idee und etwas Spontanität triffst du oftmals ins Schwarze und bekommst jede Menge Zuspruch.

Ihr Motto

Nur das Genie beherrscht das Chaos.

Die Kreative wird gestresst durch

Du hast oft mehrere Dinge parallel Laufen und verlierst dadurch schnell den Überblick. Auch Flüchtigkeitsfehler schleichen sich hierbei regelmäßig ein.

Wie beugt die kreative Stress am besten vor

Eins nach dem Anderen. Beginne immer nur eine Aufgabe und führe diese erst zu Ende, bevor du dich in die nächste Aufgabe stützt. Neue Ideen sollten nicht gleich umgesetzt werden, denk lieber einmal mehr darüber nach, ob sich Zeit und Aufwand für das Vorhaben überhaupt lohnen.

Kleidermaedchen Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Outfit, kleidermaedchen.de, Coca Cola #HöraufdeinHerz Initative, Stresstypentest

Die Kontaktfreudige – “Ich will Spaß”-Typ

Was zeichnet die Kontaktfreudige aus

Der Umgang mit Menschen liegt dir. Du liebst es lange Gespräche zu führen und bist für jeden Spaß zu haben. Es ist dir wichtig, dass sich Menschen in deiner Nähe wohlfühlen und du tust dafür alles.

Ihr Motto

Auch das kann ich Morgen noch machen, heute scheint die Sonne so schön.

Die Kontaktfreudige wird gestresst durch

Du lässt dich gerne von wichtigen Aufgaben ablenken. Du leidest meist unter Aufschieberitis und prokrastinierst für dein Leben gern.

Wie beugt die Kontaktfreudige Stress am Besten vor

Schön das du Spaß am Leben hast, aber über den ganzen Spaß darfst du deine Pflichtaufgaben nicht vernachlässigen. Schaffe dir feste Arbeitszeiten, in denen du nicht gestört wirst. Schalte dein Handy auf lautlos, hänge dir ein “Bitte nicht stören” Schild an die Tür und trau dich auch mal “Nein” zu sagen.


Die Engagierte – “Ich schaff das schon”-Typ

Was zeichnet die Engagierte aus

Ob Job oder Privatleben, wenn es wo brennt bist du zur Stelle. Du liebst es im Mittelpunkt zu stehen und gefragt zu sein.

Ihr Motto

Heute. Hier. Jetzt.

Die Engagierte wird gestresst durch

Du übernimmst zu viele Aufgaben auf einmal und dabei bleibst du auf der Strecke und bist am Ende ausgebrannt.

Wie beugt die Engagierte Stress am besten vor

Lerne auch mal “Nein” zu sagen und frage dich, ob für die Tätigkeit auch jemand anders infrage kommen kann. Oder biete ein Tauschgeschäft “eine Aufgabe für eine andere Aufgabe” an. Aber das Wichtigste, bitte auch Mal um Unterstützung, wenn du sie benötigst.


Die Allrounderin – Mulitalent

Was zeichnet die Allrounderin aus

Du bist vielfältig und hat eine große Palette an unterschiedlichsten Stärken zur Verfügung.

Ihr Motto

Es gibt nichts, was dir nicht gelingt.

Die Allrounderin wird gestresst durch

… emotionalen Stress, der dein Leben aus der Balance bringt.

Wie beugt die Allrounderin Stress am besten vor

Höre auf Kopf und Herz gleichzeitig und passe deine Fähigkeiten und Interessen der jeweiligen Situation an.

Wie bewältige ich Stress

Damit Stress erst gar nicht aufkommt, habe ich mir über die Jahre eine Struktur aus To-do-Listen, Notizzetteln und einem Kalender ausgearbeitet, die es mir erlaubt Dinge gleichzeitig zu erledigen, ohne dabei den Überblick zu verlieren. Wenn ihr mehr zum Thema erfahren möchtet, lasst es mich wissen.

Kommentar schreiben

14 Kommentare

  • Vor 7 Jahren

    Cooler Post!!
    Wo kann man den Test machen??
    Übrigens ein super tolles Bild von dir – UMWERFEND!

    ♥ Nissi
    http://www.nissimendes.ch

    • Jessy
      Vor 7 Jahren

      Danke liebe Nissi. Den Test gibt es leider nicht online, deshalb musst du dich selber einordnen.

  • Ute-ChrisTINE
    Vor 7 Jahren

    Liebe Jessy,

    was für ein umwerfendes Bild von Dir, sooooo schön….
    Ich bin die Kontaktfreudige – „Ich will Spaß“-Typ …

    LG
    TINE

    • Jessy
      Vor 7 Jahren

      Danke meine Liebe!

  • Vor 7 Jahren

    Sehr cooler Beitrag und wunderschönes Foto! 🙂 ♥
    Ich glaube ich bin eine kleine Perfektionistin :”)

    XX,
    Photography & Fashion Blog

    CHRISTINA KEY
    http://www.CHRISTINAKEY.com

  • Vor 7 Jahren

    Lovely post!! You look gorgeous in that photo!!

    xx Olivia

    http://www.hellooliviablog.com

  • Vor 7 Jahren

    Ein sehr interessanter Post! Ich würde mich am ehesten als “Die Engagierte” bezeichnen, wobei ich mich bei der Perfektionistin auch ab und an gut wiederfinde. Anti-Stresstipps kann ich für meinen Job immer gebrauchen – sehr gerne mehr davon! Und ein tolles Bild. <3

    Liebe Grüße,
    Sara von missesviolet

  • Vor 7 Jahren

    Ein interessanter Post! Bin mir gar nicht sicher, welcher Typ ich bin 😉 xoxo

    http://www.naomella.com

  • Vor 7 Jahren

    Tolles Post, sehr gut geschrieben!!

    lg
    Amania
    http://aliatia.beep.com

  • Vor 7 Jahren

    Toller Beitrag – super geschrieben! auf dem Fotos siehst du umwerfend schön aus!

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Australia, Rio, Bangkok…

  • Vor 7 Jahren

    Oh ich glaube ich bin ein Mix-Typ. Ich kann mich keiner Kategorie allein zuordnen. Was mache ich denn nun? 😉

    Liebst
    Laura von http://www.mrssparkle.de

    • Jessy
      Vor 7 Jahren

      Dann bist du die Allrounderin ;). Den Test gibt es leider nicht im Netz.

  • Vor 7 Jahren

    Coole Sache. Das schaue ich mir auch gleich mal an!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

  • Vor 7 Jahren

    Oh je ich bin wirklich eine Mischung aus Engagierte und Perfektionistin, in der Kur habe ich allerdings gelernt los zu lassen und manche Dinge auch einfach mal gerade sein zu lassen. 🙂