Tag

Bar

Sommeroutfit mit Pantoletten, Culotte und Lochmusterbluse

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, Outfit, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator Frühlingsoutfit, Sommeroutfit, Bär Schuhe, Gesundheitsschuhe, Mango culotte, Edited Set Bluse, Gucci Sonnenbrille, Astor Lippenstift, ApreciouZ Tasche, Sommeroutfit mit Pantoletten

Pantoletten | Culotte | Shirt | Tasche | Sonnenbrille | Nagellack | Hut

Während ich mich mitten im Fashion Week Getümmel befinde (folgen könnt ihr mir übrigens via Snapchat), zeige ich euch heute ein Sommeroutfit mit Pantoletten, Culottes und Lochmusterbluse. Der Look ist letztes Wochenende entstanden und setzt wie der Look davor auf flache Schuhe. Aber auch die wunderschöne Sommerfarbe Weiß ist bei diesem Outfit sehr präsent.

Continue Reading

Streetstyle Outfit mit Sneakers, Bomberjacke und Spitzentop

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, Outfit, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator Frühlingsoutfit, Sommeroutfit, Bär Schuhe, Gesundheitsschuhe, Bomberjacke Zara, Topshop Jeans, Zara Bluse, Spitze, Gucci Sonnenbrille, Fossil Tasche, essie Meet me at sunset

Jeans | Sneakers | Tasche | SonnenbrilleJacke | Top | Nagellack

Ein Streetstyle Outfit mit Sneakers muss nicht nur sportlich sein, sondern kann ebenso sehr elegant aussehen. Mein heutiges Outfit ist dafür der Beweis. Neben dem eleganten weißen Spitzentop und der schwarzen Bomberjacke geben die grau-rosa Sneakers den Ton an und sorgen gleichzeitig für eine sportliche Note bei dem Streetstyle-Look.

Continue Reading

Food Diary: My Top 6 Food Stations in Porto

[gallery type="rectangular" link="none" ids="777740,777731,777734,777735,777737"] Wenn man im Urlaub ist, will man sich so richtig verwöhnen. Dazu gehört für uns auch lecker zu Essen. Wir lieben es die traditionelle Küche des Landes zu genießen und entdecken. Essenstechnisch erkunden wir die Städte am liebsten fernab der Tourismus-Gebieten. Meistens landen wir in einem unscheinbaren Laden in  irgendeiner kleinen Seitengasse und futtern uns durch regionale Speisen und Getränke. So auch dieses Mal in Porto. Wo ich in Porto am liebsten gegessen habe, erfahrt ihr jetzt in meinem Food Diary.

Continue Reading