Tag

Alpina Feine Farben

So habe ich mein Schlafzimmer mit Alpina Farbrezepte gestrichen!

Erholsam Schlafen und geborgen fühlen! // Anzeige // Die richtige Wandfarbe ist für einen erholsamen Schlaf sehr wichtig. Deshalb zeige ich dir auf kleidermaedchen.de, wie ich mein Schlafzimmer mit Alpina Farbrezepte in dem Ton „Zartes Puder“ gestrichen habe und wie sie das Raumklima dadurch verändert hat. #alpina #farbrezepte #schlafzimmerstreichen #wandfarbe #alpinawandfarbe

In meiner Wohnung ist mir wohlfühlen sehr wichtig. Vor allem im Schlafzimmer benötige ich eine Extraportion Gemütlichkeit, um mich heimisch zu fühlen. Ein kleiner Farbklecks an der Wand, kann dabei schon Wunder wirken und verbessert das Raumklima ungemein. Zusammen mit Alpina Farbrezepte zeige ich dir auf meinem Interior Blog, mit welcher Wandfarbe ich mein Schlafzimmer in eine Wohlfühloase verwandelt habe.

Ich werde zur Wiederholungstäterin! Denn es ist nicht das erste Mal, dass ich mit Alpina meine Wohnung verschönere. Aber dazu gleich mehr! Jetzt streichen wir erst einmal mein Schlafzimmer in einer zarten Nuance, die auf den wundervollen Namen „Zartes Puder“ getauft ist.

Weiterlesen

Cool Scandinavian: Mein Farbkonzept mit Alpina Feine Farben

Kleidermaedchen.de Modeblog, erfurt, thueringen, berlin, fashionblog, Fashion Blog, Magazin, Outfit, kleidermaedchen.de, Influencer Marketing und Kommunikation, Creator, alpina Feine Farben, Zeit der Eisblume, Poesie der Stille, Farbkonzept, Streichen, Lifestyleblog, Wände selber streichen, Scandinavian Living

Endlich ist unsere neue Wohnung fertig renoviert und eingerichtet. Hier und da fehlen zwar noch ein paar Kleinigkeiten, aber im Großen und Ganzen sind wir fertig und können endlich mit dem Wohnen beginnen. Puh. Der Mai war wirklich ein aufregender Monat mit jeder Menge Umzugschaos und turbulenter Momente. Jede freie Minute wurde gewerkelt und Umzugskisten von links nach rechts geschleppt. Natürlich lief da nicht alles Rund und zwischenzeitlich hätte ich am liebsten meine Koffer gepackt und wäre in den Urlaub verreist, um den Umzugschaos zu entkommen. Aber irgendwie haben wir es dann doch geschafft, aus einer Wohnung voller Umzugskisten und gefühlten 1000 kg neue Möbel ein gemütliches zu Hause zu schaffen. Dass ich umgezogen bin, wisst ihr ja bereits aus diesem Beitrag, dort habe ich euch auch schon den ersten Einblick in meine Wohnung gegeben. Heute folgen die ersten Bilder aus meinem neuen zu Hause, dass ich vorwiegend in Weiß und Grau mit Alpina Feine Farben gestaltet habe.

Weiterlesen