High-End Herbst Makeup für blaue Augen + günstige Alternativen

Hier auf dem Beautyblog stelle ich euch regelmäßig Makeup Tutorials vor, die ich im Alltag trage. Auch heute, soll es so ein Tutorial hier auf dem Kleidermädchen Blogazine geben. Ich stelle euch mein liebstes High-End Herbst Makeup für blaue Augen vor und verrate euch, wie ihr es Schritt für Schritt nach schminken könnt. Außerdem zeige ich euch preiswerte Alternativen zu den teueren High-End Produkten

Auf dem Beautyblog zeige ich dir ein High-End Herbst Makeup für blaue Augen sowie preiswerte Drogeriealternativen. Außerdem zeigen ich dir in einem Tutorial, wie du den Look nachschminkst. www.kleidermaedchen.de #herbstmakeup #esteelauder #maccosmetics #benefit #urbandecay #drogerie #beautyblog

Meine High-End Herbst Tutorial für blaue Augen

Im Herbst trage ist sehr gerne warme Farben auf meinem Gesicht. Besonders leuchtende Brauntöne mag ich dabei sehr gerne. Ebenso gerne wie die Kombination aus Nude und Brauntönen, die ich euch heute in einem High-End Herbst Makeup vorstellen möchte. Der Look ist perfekt für den Alltag, aber macht auch am Abend eine gute Figur. Probiert es aus! 

Den Teint zum Strahlen bringen mit Esteé Lauder, La Roche Posay, Tom Ford, Laura Merier und Benefit

Bevor ich mit dem Makeup beginne, trage ich The Pore Professional von Benefit im Bereich meiner T-Zone auf. Der Primer hilft meine Haut zu mattieren und lässt vergrößerte Poren im Nu verschwinden

Jetzt kann das herbstliche Makeup geschminkt werden. Ich verwende als Grundlage eine Art CC Cream von La Roche Possay mit dem Namen Effaclar Duo(+). Diese Creme hilft bei zu Unreinheiten neigende Mischhaut wahre Wunder und hat mir zu einer sehr reinen Haut verholfen. Bevor ich die Creme auf meine Haut auftrage, muss die Tube gut geschüttelt werden und im Anschluss verteile ich das Produkt mit den Fingern auf meinem Gesicht.

Als Concealer verwende ich den Esteé Lauder Double Wear in N1 Light. Dieser Concealer deckt dunkele Augenschatten sehr gut ab und hält den ganzen Tag, ohne in die Augenfalten zu kriechen – Er zählt seit vielen Jahren zu meinen Favoriten. Diesen verblende ich mit dem Zoeva 110 Face Shape unter meinen Augen.

Auf dem Beautyblog zeige ich dir ein High-End Herbst Makeup für blaue Augen sowie preiswerte Drogeriealternativen. Außerdem zeigen ich dir in einem Tutorial, wie du den Look nachschminkst. www.kleidermaedchen.de #herbstmakeup #esteelauder #maccosmetics #benefit #urbandecay #drogerie #beautyblog

Für mehr Frische in meinem Gesicht verwende ich den neuen Powder Bronzer  von Anastasia Beverly Hills in der Farbe Saddle – ein warmer matter Bronzer, der eine unglaublich weiche Konsistenz hat. Diesen trage ich mit einem Puderpinsel entlang der Stirn über Schläfen bis hin zur Kinnpartie in meinem Gesicht auf. Dafür verwende ich den Zoeva 108 Face Finish Pinsel. 

Jetzt kommen wir zu den Apfelbäckchen – dafür verwende ein Puderrouge von Laura Mercier in der Farbe Fresco. Den Ton würde ich als beige-braun mit etwas Schimmer beschreiben. Ich liebe diesen Blush, er sieht einfach so wunderschöne auf den Wangen aus. Mit dem Zoeva 114 Luxe Face Focus lässt er sich spielend leicht auf den Wangen platzieren. 

Abgeschlossen wird mein Teint Makeup mit einem Highlighter. Ich kann euch gar nicht genug sagen, wie wundervoll dieses Produkt ist. Es ist mit nichts vergleichbar was ich bisher als Highlighter verwendet habe. Der Tom Ford Shade and Illuminate ist ein einzigartiges Produkt, das ich nicht mehr missen möchte. Den Highlighter trage ich mit den Finger gezielt auf Nasenrücken, Lippenbändchen und Wangenknochen auf. Er zaubert einen Nasseffekt mit unglaublich frischen Aussehen ins Gesicht – einfach atemberaubend. 

Auf dem Beautyblog zeige ich dir ein High-End Herbst Makeup für blaue Augen sowie preiswerte Drogeriealternativen. Außerdem zeigen ich dir in einem Tutorial, wie du den Look nachschminkst. www.kleidermaedchen.de #herbstmakeup #esteelauder #maccosmetics #benefit #urbandecay #drogerie #beautyblog

Unwiderstehlicher Augenaufschlag mit Urban Decay, Clinique, MAC und Zoeva

Der Fokus meines heutigen Makeups liegt auf den Augen. Bevor ich mit dem Schminken beginne, trage ich als erstes die Urban Decay Primer Potion auf meine Lider auf. Diese verwende ich seit Jahren und hilft effektiv vor Panda-Augen zu schützen und das der Lidschatten in die Lidfalte rutscht. Im Anschluss nehme ich meine Urban Decay Naked Ultimate Basic Palette zur Hand und geben die Farbe Nude mit den 234 Luxe Smoky Shader als Grundierung auf meine Lider auf. 

Für ein intensives Rotbraun wähle ich die Farbe Extra Bitter aus der Palette – ich liebe diesen Ton über alles. Für mich ist die Farbe einfach wie gemacht für blaue Augen und natürlich den Herbst. Diesen trage ich mit dem gleichen Pinsel auf und verblende ihn mit dem Zoeva 227 Soft Definer. Um meinen Wimpernkranz zu verdichten, trage ich entlang der oberen Wasserlinie den MAC Smolder Kohl Kajal in Schwarz auf. Der Stift ist so butterweich, das er sich super auftragen lässt.

Jetzt müssen nur noch die Wimpern mit der Wimpernzange von Tweezerman gebogen werden. Gesagt getan und im Anschluss verwende ich die Clinique High Impact Mascara in Schwarz. Die Mascara macht unglaublich schöne natürliche Wimpern und zaubert dabei Länge und Volumen ohne zu verkleben

Jetzt noch schnell die Augenbrauen stylen, bevor es an die Lippen geht. Hierfür verwende ich ein Set von Benefit. Als erstes trage ich Precisly, My Brow Pencil in der Farbe 3 auf meine Augenbrauen auf. Danach verwende ich das Gimme Brow + in 3 und zuletzt den 24-HR Brow Setter – der die Augenbrauen dort hält, wo sie hingehören. Dieses Brauengel ist meine Geheimwaffe und ich kann es euch nur ans Herz legen. 

Auf dem Beautyblog zeige ich dir ein High-End Herbst Makeup für blaue Augen sowie preiswerte Drogeriealternativen. Außerdem zeigen ich dir in einem Tutorial, wie du den Look nachschminkst. www.kleidermaedchen.de #herbstmakeup #esteelauder #maccosmetics #benefit #urbandecay #drogerie #beautyblog
Auf dem Beautyblog zeige ich dir ein High-End Herbst Makeup für blaue Augen sowie preiswerte Drogeriealternativen. Außerdem zeigen ich dir in einem Tutorial, wie du den Look nachschminkst. www.kleidermaedchen.de #herbstmakeup #esteelauder #maccosmetics #benefit #urbandecay #drogerie #beautyblog

Glossy Lips mit Karl Lagerfeld und Stage Color

Weil der Fokus bei diesem Makeup auf den Augen liegt, verwende ich auf den Lippen sehr neutrale Töne. Als Lippenstift habe ich die Farbe 286 Classic Lipstick von Stagecolor gewählt – einen rosastichigen Nudetone. Darüber gebe ich einen Lipgloss von Karl Lagerfeld aus einer Limited Edition auf. Der Lipgloss ist ein zartes Beige Nude, das den Look auf eine wundervolle Art komplettiert. 

Auf dem Beautyblog zeige ich dir ein High-End Herbst Makeup für blaue Augen sowie preiswerte Drogeriealternativen. Außerdem zeigen ich dir in einem Tutorial, wie du den Look nachschminkst. www.kleidermaedchen.de #herbstmakeup #esteelauder #maccosmetics #benefit #urbandecay #drogerie #beautyblog

Preiswerte Alternativen für meinen High-End Herbst-Favoriten

Wie ich euch gerade verraten haben, sind in meinem Herbst Makeup einige Favoritenprodukte dabei, die ich schon seit vielen Jahren verwende. Auf diese Produkte schwöre ich, auch wenn sie nicht gerade billig sind. Nicht jeder ist bereit oder kann sich diese Luxusprodukte leisten, deshalb möchte ich euch jetzt günstige Alternativen vorstellen, die ich empfehlen kann. 

  1. Eine Alternative zum High-End Bronzer ist der Benecos Natural Fresh Bronzing Duo, das gleich noch Blush mit integriert hat. Ein toller Bronzer, der eine tolle Farbabgabe hat und über den ganzen Tag hält.
  2. Als Primer für den kleinen Geldbeutel kann ich euch den The Ordinary High-Adherence Silicone Primer ans Herz legen. Er verhindert Hautglanz und minimiert die Poren.
  3. Als tolle Highlighter Alternative kann ich euch den Better Than Gold Baked Highlighter Palette von Catrice empfehlen. Hier habt ihr gleich 3 unterschiedliche Highlighter Nuancen, mit denen ihr euer Gesicht zum Strahlen bringt.
  4. Eine günstige Alternative zur Naked Palette ist die Beautiful Eyes Natural Eyeshadow Palette von Benecos. Eine Platte mit wunderschönen Brauntönen mit der ihr gut für alle Gelegenheiten gewappnet seid.
  5. Als tolle Alternative zu den High-end Lippgloss kann ich euch den Lavera Glossy Lips Lippgloss empfehlen. Die Farbbezeichnung E7C6B4 kommt sehr nahe an meinen Lippgloss heran und ist ein pflegender Nudetone, der wie für den Alltag gemacht ist.

Wie gefällt euch mein High-End Herbst Makeup für blaue Augen? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen! Ich freue mich auf euer Feedback!

Auf dem Beautyblog zeige ich dir ein High-End Herbst Makeup für blaue Augen sowie preiswerte Drogeriealternativen. Außerdem zeigen ich dir in einem Tutorial, wie du den Look nachschminkst. www.kleidermaedchen.de #herbstmakeup #esteelauder #maccosmetics #benefit #urbandecay #drogerie #beautyblog

Erläuterung zu Affiliate Links Der Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf über diesem Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht.

Leave A Comment

9 Comments

  • Klara
    5 Tagen ago

    Das Makeup ist wunderschön geworden.

  • Tina
    5 Tagen ago

    Wie hübsch du aussiehst. Mag deinen natürlichen Look so gerne.

    LG, Tina

  • Cindy
    5 Tagen ago

    Du siehst toll aus! Mag deinen Lipgloss so gerne!

    Liebe Grüße, Cindy

  • 5 Tagen ago

    so schöne Bilder *__*

  • Melanie
    4 Tagen ago

    Du bist wunderschön und die Ideen sind wirklich super muss ich dringend ausprobieren

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour