Sonntagsbrunch 30/2015

Wie immer am Sonntag gibt es den Sonntagsbrunch vom KLEIDERMÄDCHEN. Ein Sammelsurium aus Erlebten der vergangenen Woche, das ich gerne mit euch teilen möchte. In welchen Look ich mich diese Woche verliebt habe und noch vieles mehr, erfahrt ihr in meinem persönlichen Wochenrückblick.

Der Sonntagsbrunch von Kleidermädchen wöchentlich spannende News aus der Fashion, Beauty, Blogger und Lifestyle Welt.

Beauty Tipp: Multi Masking

Geschmunzelt habe ich diese Woche über das „Multi Masking“ von the beauty department, die einfach 3 Masken auf einmal in das Gesicht aufgetragen haben. Vor allem für Mischhäutchen ist das eine super Idee. So bekommt jeder Hautzone die perfekte Behandlung zugesprochen. Das probiere ich aus. Ihr auch?




Outfit der Woche

Ab ins Kornfeld ging es diese Woche für Kirsten von The LIFB Issue. In einem klassisch eleganten Look mit einer extra Portion Stil. Besonders die Bluse mit auffälligem Lochmuster hat es mir angetan, sie ist einfach super schön. Wie gefällt euch das Outfit von Kirsten?

kleidermaedchen-modeblog-erfurt-PicMonkey-Collage108-753x1024

DIY Tipp: Armband

Entzückt wurde ich diese Woche von den süßen DIY Macramé Armbändern von Ricarda. Auf ihrem Blog Pech & Schwefel zeigt sie euch wie ich die süßen Armbänder im Handumdrehen selbst macht. Eine klasse Idee, die zum nachmachen anregt und unbedingt ausprobiert werden muss! Finder ihr nicht auch?

Kleidermaedchen Modeblog Erfurt, Sonntagsbrunch

Food Inspiration: vegetarische Burger

Im Sommer wird gegrillt. Wer wie ich auf Fleisch verzichtet und trotzdem gerne Bürger isst, muss das Grillable Veggie Burgers Rezept von Dana ausprobieren. Auf ihrem Blog Minimalistic Baker zeigt sie wie ihr vegetarische Burger schnell und einfach selber macht.

kleidermaedchen-modeblog-erfurt-AMAZING-GRILLABLE-Veggie-Burgers-Hearty-flavorful-and-hold-up-on-the-grill-or-skillet-vegan-veggieburger-grilling-dinner-healthy-recipe

Interior Tipp: Ordnung muss sein

Wer träumt nicht von einer aufgeräumten Küche, an der jedes Utensil seinen Platz hat. Clean soll sie gestaltet sein und nur das nötigste auf der Küchenzeile stehen. Sonja und Sabine vom Blog aufgeräumt zeigen euch, wie ihr schnell und einfach die eine Wohlfühl-Küche zaubert. Ich bin begeistert! Ihr auch?
kleidermaedchen-erfurt-modeblog-leere Küchenablage

Leave A Comment

16 Comments

  • 2 Jahren ago

    Die Armbänder sehen ja toll aus! Das DIY werde ich mir gleich mal anschauen 🙂
    Liebe Grüße
    Sarah

    • Jessy
      2 Jahren ago

      Ich hoffe es gefällt dir!

  • 2 Jahren ago

    Oh yummy, sehen diese Burger so gut aus! Multimasking finde ich auch sehr spannend.

    • Jessy
      2 Jahren ago

      Das stimmt, in diese Bürger möchte man einfach beißen.

  • 2 Jahren ago

    Der Burger sieht sehr lecker aus. LG

    http://featheranddress.com

    • Jessy
      2 Jahren ago

      Oh ja!

  • 2 Jahren ago

    Liebe Jessy,
    besonders mag ich das DIY, denn ich mache auch unheimlich gern Sachen selbst (besonders Schmuck).
    Die drei verschiedenen Masken – oh je – das wäre mir jedes mal zu umständlich, doch ich kann mir vorstellen, dass es Sinn mancht.
    Liebste Grüße und dir eine schöne neue Woche <3
    Kali von Miss Bellis Perennis

    • Jessy
      2 Jahren ago

      Freut mich das ich deinen Geschmack getroffen habe.

  • 2 Jahren ago

    Oh ist das lieb von Dir Jessy, vielen Dank! Das Burger Rezept werde ich übrigens ausprobieren, das klingt toll. Hab‘ einen schönen Sonntag! Liebste Grüße, Kirsten

    http://www.thelifbissue.com

    • Jessy
      2 Jahren ago

      Nichts zu danken Liebes, dein Look ist einfach klasse. Ich hoffe das Rezept schmeckt dir!

  • 2 Jahren ago

    Oh mein Gott wie gut sieht dieser Burger aus! Hmm…da könnte ich jetzt reinbeißen!
    Mehrere Masken zu verwenden, daran habe ich noch nie gedacht. Aber ja, eigentlich macht es Sinn wenn man unterschiedlich ausgeprägte Hautpartien hat.

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

    • Jessy
      2 Jahren ago

      Ja, der Burger sieht zum anbeißen aus.

  • 2 Jahren ago

    Multi Masking ist ja mal eine klasse Idee, darauf bin ich auch noch nie gekommen 🙂

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    • Jessy
      2 Jahren ago

      Ich auch nicht, das hat mich auch total umgehauen.

  • 2 Jahren ago

    Ich mag Deinen Sonntags Post so gerne 🙂

    • Jessy
      2 Jahren ago

      Vielen Dank Sarah.