Sonntagsbrunch erzählt habe. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Rezepten und dabei auf das fruchtige Melonen Eis gestoßen. Eine super leckere Erfrischung, die ich in wenigen Minuten zubereitet habe. Die Formen habe ich übrigens bei IKEA gefunden ;) Doch jetzt zum erfrischenden Rezept. " />

Rezept: fruchtiges Melonen Eis

„36 Grad und es wird noch heißer…“ Mein selbstgemachtes Eis am Stiel sorgte neben dem Baggersee-Besuch für Abkühlung. Ich bin ganz vernarrt in die fruchtigen Erfrischungen, wie ich euch bereits im Sonntagsbrunch erzählt habe. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Rezepten und dabei auf das fruchtige Melonen Eis gestoßen. Eine super leckere Erfrischung, die ich in wenigen Minuten zubereitet habe. Die Formen habe ich übrigens bei IKEA gefunden 😉 Doch jetzt zum erfrischenden Rezept.

Kleidermaedchen-das-blog-fuer-mode-beauty-lifestyle-rezept-fruchtiges-melonen-eis-eis-am-stiel-eis-selber-machen-diy-food-abkühlung-fruchtige-erfrischung-snack-selfmade-jessika-weisse-erfurt-sekt-fruchtscholle-cocktail

Was ihr benötigt für 10 Portionen

300 g Wassermelonen Fruchtfleisch
1 Orange oder 100 ml Orangensaft
100 ml Maracuja-Saft, Aperol oder Campari
2 EL Agavendicksaft nach belieben

Zubereitung fruchtiges Melonen Eis

Schneidet die Melone in Stücke und püriert sie mit den Saft der Orange. Den Maracuja-Saft und den Agavensaft zugeben und einrühren. Alles nochmals mit dem Pürierstab vermengen. Füllt die Masse in die Eis am Stiel Formen und stellt sie für mindestens 3 Stunden in das Tiefkühlfach. Anschließend herausnehmen und genießen. Ich wünsche euch einen guten Appetit!

Kleidermaedchen-das-blog-fuer-mode-beauty-lifestyle-rezept-fruchtiges-melonen-eis-eis-am-stiel-eis-selber-machen-diy-food-abkühlung-fruchtige-erfrischung-snack-selfmade-jessika-weisse-erfurt-sekt-fruchtscholle-cocktail Kleidermaedchen-das-blog-fuer-mode-beauty-lifestyle-rezept-fruchtiges-melonen-eis-eis-am-stiel-eis-selber-machen-diy-food-abkühlung-fruchtige-erfrischung-snack-selfmade-jessika-weisse-erfurt-sekt-fruchtscholle-cocktail

Tipp: Anstatt von Maracuja-Saft könnt ihr auch Aperol oder Campari verwenden, aber auch als Cocktail bietet sich das Eis super an. Eis am Stiel einfach in ein Cocktail-Glas kopfüber stellen und mit Sekt oder Prosecco aufgießen. Super lecker und erfrischend, genau Richtig für heiße Sommernächte!

Kleidermaedchen-das-blog-fuer-mode-beauty-lifestyle-rezept-fruchtiges-melonen-eis-eis-am-stiel-eis-selber-machen-diy-food-abkühlung-fruchtige-erfrischung-snack-selfmade-jessika-weisse-erfurt-sekt-fruchtscholle-cocktail

Leave A Comment

13 Comments

  • 3 Jahren ago

    So ein Rezept habe ich vor kurzem auch gefunden und will es unbedingt mal probieren! Deine Bilder sind richtig schön sommerlich geworden 🙂
    xx

    • Jessy
      3 Jahren ago

      Hey Carmen! Probier es umbedingt mal aus, geht echt super schnell. Ich freu mich das dir die Bilder so gut gefallen 😉

  • 3 Jahren ago

    Sieht super lecker aus! Perfekt für die heißen Tage! Ich werde die Tage mal Erdbeereis ausprobieren :)!
    Liebste Grüße xx

    • Jessy
      3 Jahren ago

      Hey Yvonne! Auf Erdbeereis hätte ich auch voll Lust. Freu mich schon auf einen Bericht bei dir!

  • 3 Jahren ago

    Hmm ich liebe Meloneneis!

  • 3 Jahren ago

    looks soooo tasty! I like your blog!

    xx

    • Jessy
      3 Jahren ago

      Hey Dana! Thank you so much!

  • 3 Jahren ago

    Sieht richtig gut aus! 🙂 Ich würde glaube ich maracuja eis machen, ich liebe diesen Geschmack einfach! :3

  • 3 Jahren ago

    wie toll,
    danke für diesen tollen eintrag und diy projekt oder besser in dem Fall Rezept 🙂
    ich habe schon so lange nach einer Anleitung für Wassermelonen eis gesucht
    muss es morgen auf jedenfall ausprobieren <3

    Wunderschöner Blog, mach weiter so.
    Hoffe du schaust bei mir auch mal vorbei
    Deine Amely Rose von:
    http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/

    • Jessy
      3 Jahren ago

      Hey Amely Rose! Vielen Dank!

  • 3 Jahren ago

    Wahnsinnig gute Idee – ich liebe Melone und ich friere eh alles ein, was Wassereis werden kann 😉

    Hast du eventuell Lust deinen liebsten Festival Look zu zeigen? Alle Info´s findest du hier: look of the month

    Liebst,
    Vreeni

    • Jessy
      3 Jahren ago

      Hey Vreeni! Vielen Dank 😉

  • 11 Monaten ago

    Dieses Rezept ist sehr lecker, vor allem mit Kampari! 🙂 Ich kann es ebenfalls empfehlen, andere Früchte zu testen, gerade mit Erdberren schmecken solche Variationen sehr gern. Zusätzlich kann man auch mit Pfefferminz arbeiten, obwohl es guter Pfefferminz sein sollte. Der vom Türken zb ist zu empfehlen. Guten Appetit!